• IT-Karriere:
  • Services:

Virtualisierungs-Rootkit veröffentlicht

Bluepill verschiebt Windows in virtuelle Maschine

Joanna Rutkowska hat ihr schon vor einem Jahr auf der Black-Hat-Konferenz vorgestelltes Virtualisierungs-Rootkit "Bluepill" veröffentlicht. Dieses verschiebt eine Windows-Installation in eine virtuelle Maschine, in der der Anwender dann arbeitet - ohne dies zu merken.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Ein ähnliches Konzept stellten Forscher bereits Anfang 2006 vor, Rutkowska zeigte Bluepill dann anlässlich der Black-Hat-Konferenz und veröffentlichte nun eine überarbeitete Version.

Stellenmarkt
  1. RENK AG, Augsburg
  2. über duerenhoff GmbH, Freiburg im Breisgau

Das Rootkit soll eine Windows-Installation unbemerkt in eine virtuelle Maschine verschieben, in der der Anwender dann weiterarbeitet. Die neue Version nutzt AMD-V/SVM um Windows zu virtualisieren, kann aber noch nicht Intels VT-x verwenden. Auch verschachtelte Hypervisor unterstützt das System, um sich so weiter zu verstecken.

Windows wird im laufenden Betrieb verschoben, ein Neustart ist so nicht nötig. Durch die Manipulation der Timestamp-Abfrage soll sich Blue Pill außerdem weiter verstecken. Als mögliches Indiz für das vorhandene Rootkit kann allerdings gelten, das Virtual PC 2007 innerhalb von Blue Pill abstürzt - auch die Timestampt-Manipluation soll noch recht einfach sein.

Blue Pill steht zum Download bereit, muss jedoch selbst kompiliert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,90€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. 159,90€ inkl. Versand mit Gutschein: ASUS-VKFREI (Vergleichspreis 196,41€)
  3. (u. a. Kopfhörer, Watches und TVs von Samsung)

wolfgang 06. Aug 2007

das gibt ja ganz neue perspektiven. ich virtualisiere mein gerade fremd-virtualisiertes...

Jan Kutzner 04. Aug 2007

Der Titel der Zeitschrift lautet "hakin9", siehe auch http://hakin9.org. Jan Kutzner

Tylon 03. Aug 2007

Wahnsinn, was es nicht alles gibt. Respekt vor den Jungs, die sich sowas ausdenken und...

Scanner 03. Aug 2007

Kann mich noch daran erinnern als Intel mit VT, damals noch Vanderpool, rumgeprotzt hat...

soomon 03. Aug 2007

falsch! es ist kein VM-WARE !!! lies dir mal den post von "TheUltimateStar" durch.. es...


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

      •  /