Abo
  • Services:
Anzeige

Hitachi stellt erste HDV-Camcorder mit Blu-ray vor

Mit und ohne zusätzliche Festplatte erhältlich

Hitachi hat die ersten beiden Camcorder vorgestellt, die nicht auf normale DVDs sondern auf Blu-ray-Scheiben in HDV-Qualität aufnehmen können. Dabei kommen wie bei den älteren DVD-Modellen keine Scheiben mit 12 sondern nur mit 8 cm Durchmesser zum Einsatz, die zwar handlicher sind, aber auf die mit 7,5 GByte auch weniger Datenmaterial passt.

Hitachi DZ-BD70
Hitachi DZ-BD70
Hitachi hat gleich zwei dieser Modelle vorgestellt. Der DZ-BD7H bietet nicht nur ein Mini-Blu-ray-Laufwerk sondern auch noch eine eingebaute 30 GByte große Festplatte. Während auf eine 8-cm-BD-R nur ungefähr eine Stunde Videomaterial mit 1.920 x 1.080i Pixeln Auflösung in der Kodierung MPEG-4 AVC/H.264 und höchster Qualität mit 15 MBit/ Sekunde passt, lassen sich bei gleichen Einstellungen immerhin vier Stunden auf die Festplatte bannen.

Anzeige

Wer die Auflösung auf 1.440 x 1.080 Pixel herabsetzt, bringt ungefähr zwei Stunden pro Scheibe unter. Auch in Standard-Auflösung können Aufnahmen gemacht werden, dann allerdings mit MPEG2 codiert. Der Hybrid-Camcorder kann auch Videos von der Festplatte mit dem optischen Laufwerk brennen, so dass kein Rechner dazwischen gehängt werden muss, um das Videomaterial aus der Kamera zu bringen.

Außerdem hat Hitachi mit dem DZ-BD70 eine einfachere Variante auf den Markt gebracht, bei der das Festplatten-Laufwerk des oben genannten Modells fehlt. Die Kameras brennen nicht nur BD-R sondern auch die wiederbeschreibbare Variante BD-RE und können auch mit DVD-RAM, DVD-RW und DVD-R umgehen, allerdings nur in der Standardauflösung. Die zweischichtige Variante (Double Layer) muss allerdings draußen bleiben.

Hitachi stellt erste HDV-Camcorder mit Blu-ray vor 

eye home zur Startseite
Wlavni 03. Aug 2007

Ja ber wenn man eine neue Kamera braucht hätte man den BluRay-Brenner/player auch gleich...

:-) 02. Aug 2007

25p tut aber weh... :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. w11k GmbH, Esslingen am Neckar
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. OSRAM GmbH, Paderborn
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 06:22

  2. Re: Wie bitte?

    Etas One | 04:35

  3. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    Etas One | 04:34

  4. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel