Doppelt erreichbar mit Dual-SIM-Karten-Handy

Zwei getrennte Sender ermöglichen Einbuchen bei verschiedenen Netzbetreibern

Die Bell Pepper Mobile AG will ein UMTS Handy auf den deutschen Markt bringen, das zwei SIM-Karten gleichzeitig verwalten kann. Das Twin Bell verfügt über zwei unabhängig voneinander operierende Sende- und Empfangsmodule. Damit kann sich der Nutzer entweder gleichzeitig in zwei Netzen einbuchen oder eine der beiden SIM-Karten auswählen, über die er erreichbar sein möchte.

Artikel veröffentlicht am , yg

Dual-SIM-Handy Twin Bell
Dual-SIM-Handy Twin Bell
Bei abgehenden Gesprächen kann der Nutzer über zwei unterschiedliche Ruftasten auswählen über welche SIM-Karte das Gespräch abgerechnet werden soll. Damit ist das Handy zum einen für Leute interessant, die Geschäfts- und Privatnummer getrennt halten wollen, aber auch für diejenigen, die im Ausland eine andere Karte nutzen als zuhause, um Roaming-Gebühren zu sparen.

Stellenmarkt
  1. Scrum Master (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Informatiker/in (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor / Fachinformatiker/in [m/w/d])
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, Bayreuth, München
Detailsuche

Das Triband-Modell für die GSM-Frequenzen 900,1.800 und 1.900 MHz sowie UMTS ist mit einer 2-Megapixel-Kamera bestückt, zudem ist es für Videotelefonie gerüstet. Das 2,2 Zoll große Display, das als Sucher dient, liefert eine Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten und stellt bis zu 262.144 Farben dar. Musik- und Videodateien spielt das Dual-SIM-Gerät in den Formaten WAV, MIDI, AAC, AAC+, MP3, MPEG4, 3GP und H.263 ab. Über einen 2,5mm Klinken-Stecker gelangen die Töne auf die für Kopfhörer oder das Headset.

Dual-SIM-Handy Twin Bell
Dual-SIM-Handy Twin Bell
Sämtliche Dateien lassen sich entweder in dem internen Speicher von 70 MByte Größe oder auf einer externen Micro-SD-Karte mit bis 2 GByte Fassungsvermögen speichern. Das Gerät kann E-Mails via POP3- oder IMAP empfangen, die Daten lassen sich via SnycML mit Outlook auf einem stationären PC abgleichen. Als Anschlüsse zu anderen Geräten sind USB 2.0 und Bluetooth 2.0 vorgesehen.

Das 117 x 49 x 17 mm große Handy aus gebürstetem Metall liefert laut Hersteller eine Sprechzeit von 4,5 Stunden, im Standby hält es allerdings nur bescheidene 5 Tage durch. Das Twin Bell soll voraussichtlich ab November 2007 für 449,- Euro lieferbar sein.

Hop, ein anderer Anbieter von Dual-SIM-Handys, hat bereits auf der CeBIT 2007 ein Quadband-Modell - allerdings ohne UMTS - vorgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Ewald Buckow... 19. Jun 2008

Sorry, aber der Eintrag hier stammt nicht von mir. Welches Interesse sollten wir besitzen...

OnnoK 05. Aug 2007

den zweiten Fehler gibts immer noch.. naja ab zu den Akten :)

Markus42 03. Aug 2007

Das ist kein Problem. Man muss einfach nur die Kamera blenden, d.h. die Linse mit einer...

Trollbuster 02. Aug 2007

Voll Sinnfrei! Wenn du ein Cabrio willst kaufst du auch keinen Camper, oder. - Hast du...

Pepper 02. Aug 2007

Dafür hatt er halt dann da wo vorher seine klöten waren jetzt ne "microwelle" hö hö...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. Nasa: Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet
    Nasa
    Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet

    Erstmals sollen Asteroiden in der Umlaufbahn des Jupiter untersucht werden. Der Start der Raumsonde Lucy ist laut Nasa geglückt.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /