Abo
  • Services:
Anzeige

Mehr Spielekonsolen in Deutschland

Bitkom: "Historische Spitzenwerte"

Laut Bitkom und GfK wächst die Nachfrage nach Spielekonsolen rasant. Deshalb geht der Branchenverband davon aus, dass im gesamten Jahr 2007 in Deutschland fast 4 Millionen Spielekonsolen verkauft werden können.

Im ersten Halbjahr 2007 kletterte der Umsatz mit Spielekonsolen in Deutschland auf 276 Millionen Euro. Das entspricht laut Bitkom einem Anstieg von 73 Prozent im Vergleich zum 1. Halbjahr 2006. Damals wurden Konsolen im Wert von 160 Millionen Euro gekauft. Der Absatz erhöhte sich in den ersten sechs Monaten 2007 um 39 Prozent auf 1,3 Millionen Geräte, im ersten Halbjahr 2006 waren es noch 0,9 Millionen. Allerdings waren zu dem Zeitpunkt in Deutschland weder die PlayStation 3 (seit März 2007) und noch die sehr erfolgreiche Wii (seit Dezember 2006) auf dem Markt.

Anzeige
Spielekonsolenverkäufe in Deutschland steigen
Spielekonsolenverkäufe in Deutschland steigen

Nach den ersten sechs Monaten erwartet der Bitkom für das Gesamtjahr 2007 neue Rekorde bei Umsatz und Absatz, insbesondere was das Weihnachtsgeschäft angeht. Laut GfK-Prognose werde der Umsatz 2007 voraussichtlich um 45 Prozent auf 705 Millionen Euro (2006: 487 Millionen) und der Absatz um 28 Prozent auf 3,7 Millionen Geräte (2006: 2,9 Millionen) steigen.

Ein großer Anteil davon wird voraussichtlich Nintendos Wii zuzurechnen sein, da es dem japanischen Hersteller dank eines ungewöhnlichen aber einfach zu verstehenden Bedienkonzeptes und passender Spiele glückte, Kunden jenseits der klassischen Zielgruppen anzusprechen. In die Bitkom/GfK-Zahlen dürften auch die Spielehandhelds eingerechnet sein, wo das Nintendo DS die Nase vorn hat.

Auf konkrete Systeme geht die Bitkom-Pressemitteilung selbst zwar nicht ein, erwähnt aber, dass sich in Deutschland vor allem Karaoke- und Quizspiele zu Verkaufsschlagern entwickelt hätten. Damit dürften die erfolgreichen SingStar- und Buzz-Spiele für die immer noch gut verkaufte PlayStation 2 gemeint sein.

"Die historischen Spitzenwerte zeigen, dass das Interesse an Spielekonsolen ungebrochen ist. Umfangreiche Investitionen in die Entwicklung neuer Geräte zahlen sich nun aus", so Manfred Gerdes, Mitglied des Bitkom-Präsidiums, Chef von Sony Deutschland - und ehemaliger Chef von Sonys deutscher PlayStation-Abteilung, Sony Computer Entertainment Deutschland.


eye home zur Startseite
DER GORF 03. Aug 2007

Chuck Norry geht nie auf die Jagd. Jagen beinhalted die Wahrscheinlichkeit eines...

Der Nordstern 02. Aug 2007

Selten gab es mehr Konkurrenzkampf und Preisdumping wie heute! Der Nordstern.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SWMH Service GmbH, München, Stuttgart
  2. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  3. Messko GmbH, Oberursel
  4. domainfactory GmbH, Ismaning


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  2. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  3. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  4. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  5. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

  6. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

  7. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  8. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  9. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  10. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: Zielgruppe?

    gaym0r | 14:41

  2. Re: So ein Blödsinn

    Dieselmeister | 14:39

  3. Re: Audi hat doch schon Lautsprecher in den...

    M.P. | 14:39

  4. Re: Wird irgendwo ein Blitzer aufgestellt...

    Lemo | 14:38

  5. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    ChMu | 14:37


  1. 14:02

  2. 13:51

  3. 12:55

  4. 12:40

  5. 12:20

  6. 12:02

  7. 11:56

  8. 11:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel