• IT-Karriere:
  • Services:

Windows Vista mit dem Mac fernsteuern

Neue Beta des "RDC-Client for Mac 2.0"

Mit der nun erschienenen Beta-Version von Microsofts "Remote Desktop Connection Client for Mac 2.0" können Mac-Nutzer auch Windows-Vista-Rechner über die Windows-eigene Remote Desktop Connection (RDC) fernsteuern. Mit VNC und ähnlichen Tools ist das allerdings schon länger möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsofts "Remote Desktop Connection Client 1.0.3 for Mac OS X" erlaubte zwar schon die Windows-Fernsteuerung, doch anders als bei der neuen 2.0er Beta noch nicht mit Vista. Der bisher nur mit englischer Menüführung verfügbare "Remote Desktop Connection Client for Mac 2.0" wartet neben der zusätzlichen Unterstützung für die Vista-Fernsteuerung auch mit einer neu gestalteten Bedienoberfläche auf. Die bevorzugten Funktionen lassen sich zudem nun individuell voreinstellen. Außerdem unterstützt die neue Version den gleichzeitigen Zugriff auf mehrere Rechner. Zum Download (4 MByte) findet sich die englischsprachige Beta-Version seit 31. Juli 2007 bei Microsoft.

Alternativen zu Microsofts RDC und RDC-Clients sind etwa plattformübergreifende Open-Source-Lösungen auf VNC-Basis - auf dem Mac beispielsweise Chicken of the VNC (CotVNC), unter Windows z.B. TightVNC - oder beispielsweise das kommerzielle, aber auch in einer kostenlosen Version erhältliche LogMeIn.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. (-40%) 41,99€
  3. 14,49€
  4. (u. a. Doom Eternal für 26,99€, Prey für 6,99€, Rage 2 für 17,99€, Wolfenstein...

Max Steel 24. Aug 2007

Wenn du kde benutzt kann ich da krdc empfehlen.

wm 01. Aug 2007

schlechte Konsistenz, vielleicht weniger Vollkornbrot

Maccies, Ihr... 01. Aug 2007

Maccies, Ihr baut ab. Selbst der Amiga war da schneller: http://www.amiga-news.de/de/news...

Gähn 01. Aug 2007

Steht auch im Artikel..

Schweinskopfsülze 01. Aug 2007

Also dafür brauch ich keine spezielle Windows-Software oder einen Mac. Wenn ich will...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Corsa-e

Wir haben den vollelektrischen Opel Corsa-e einen Tag lang in Berlin und Brandenburg Probe gefahren.

Probefahrt mit dem Corsa-e Video aufrufen
Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Kontaktlos: Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen
Kontaktlos
Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen

Weltweit haben Künstler unter Corona-Bedingungen neue Projekte angestoßen. Nun kommt mit Kontaktlos auch eine interessante sechsteilige Serie aus Deutschland.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  2. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz
  3. Messe nur digital Die Corona-Realität holt die CES ein

Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

    •  /