• IT-Karriere:
  • Services:

Windows Vista mit dem Mac fernsteuern

Neue Beta des "RDC-Client for Mac 2.0"

Mit der nun erschienenen Beta-Version von Microsofts "Remote Desktop Connection Client for Mac 2.0" können Mac-Nutzer auch Windows-Vista-Rechner über die Windows-eigene Remote Desktop Connection (RDC) fernsteuern. Mit VNC und ähnlichen Tools ist das allerdings schon länger möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsofts "Remote Desktop Connection Client 1.0.3 for Mac OS X" erlaubte zwar schon die Windows-Fernsteuerung, doch anders als bei der neuen 2.0er Beta noch nicht mit Vista. Der bisher nur mit englischer Menüführung verfügbare "Remote Desktop Connection Client for Mac 2.0" wartet neben der zusätzlichen Unterstützung für die Vista-Fernsteuerung auch mit einer neu gestalteten Bedienoberfläche auf. Die bevorzugten Funktionen lassen sich zudem nun individuell voreinstellen. Außerdem unterstützt die neue Version den gleichzeitigen Zugriff auf mehrere Rechner. Zum Download (4 MByte) findet sich die englischsprachige Beta-Version seit 31. Juli 2007 bei Microsoft.

Alternativen zu Microsofts RDC und RDC-Clients sind etwa plattformübergreifende Open-Source-Lösungen auf VNC-Basis - auf dem Mac beispielsweise Chicken of the VNC (CotVNC), unter Windows z.B. TightVNC - oder beispielsweise das kommerzielle, aber auch in einer kostenlosen Version erhältliche LogMeIn.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 34,99€ (Bestpreis mit MediaMarkt/Saturn)
  3. 39,99€

Max Steel 24. Aug 2007

Wenn du kde benutzt kann ich da krdc empfehlen.

wm 01. Aug 2007

schlechte Konsistenz, vielleicht weniger Vollkornbrot

Maccies, Ihr... 01. Aug 2007

Maccies, Ihr baut ab. Selbst der Amiga war da schneller: http://www.amiga-news.de/de/news...

Gähn 01. Aug 2007

Steht auch im Artikel..

Schweinskopfsülze 01. Aug 2007

Also dafür brauch ich keine spezielle Windows-Software oder einen Mac. Wenn ich will...


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
Chaos Computer Club: Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte
Chaos Computer Club
Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte

Der Chaos Computer Club hat einmal durchgespielt, welche Möglichkeiten ein böswilliger Ausrüster im 5G-Netz wirklich hätte. Dies wird vom IT-Sicherheitsgesetz aber ignoriert.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Wochenrückblick Durch die Hintertür
  2. Kritische Infrastruktur Massive Probleme im europäischen Stromnetz
  3. rC3 Neue Tickets für den CCC

Hybrid-Flugzeug: Wie Faradair Kurzstreckenflüge umweltfreundlich machen will
Hybrid-Flugzeug
Wie Faradair Kurzstreckenflüge umweltfreundlich machen will

Der kastenförmige Boxwing von Faradair sieht etwas seltsam aus, soll aber Fliegen auf kurzen Strecken umweltfreundlich und zugleich bezahlbar machen.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Brennstoffzellenflugzeug DLR stellt neuen Brennstoffzellenantrieb für Hy4 vor
  2. Peter Salzmann Elektrischer Wingsuit erreicht 300 km/h
  3. Überschallflugzeug Boom stellt Überschallprototyp XB-1 vor

Gamestop-Blase: Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen
Gamestop-Blase
Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen

Der Börsenrausch um die Gamestop-Aktie hat weder Kapital umverteilt noch wurde der Finanzmarkt dadurch demokratisiert. Vielmehr gewannen wie bei jeder Blase die großen Investoren.
Eine Analyse von Gerd Mischler

  1. Trade Republic EU will Trading-Apps wegen Gamestop-Aktie untersuchen
  2. Wallstreetbets Gamestop-Aktie steigt massiv - Handel zeitweise gestoppt
  3. Wallstreetbets Finanzchef von Gamestop tritt zurück

    •  /