Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Call Of Juarez - Wilder 360-Westen

Techland portiert Shooter auf Microsoft-Konsole

Vor knapp einem Jahr wagten sich die polnischen Chrome-Entwickler Techland mit dem PC-Shooter Call Of Juarez recht überzeugend an das eher selten genutzte Western-Genre, jetzt hat man den Titel auch für die Xbox360 portiert - und kann auch auf der Konsole mit spannender Story und abwechslungsreichem Gameplay punkten.

Artikel veröffentlicht am ,

Call of Juarez (Xbox360)
Call of Juarez (Xbox360)
Inhaltlich hat sich nicht viel getan - auch auf der Xbox360 bekommt man es somit nicht nur mit einem spielbaren Helden, sondern gleich zwei zu tun. Wobei der Begriff "Held" auf beide Protagonisten eigentlich nur begrenzt zutrifft. Auf der einen Seite steht der Priester Ray, der nicht so wirklich in das Klischeebild eines Kirchenmannes passt; eine Bibel hat er zwar immer dabei, die benutzt er allerdings eher zur Einschüchterung seiner Feinde. Ansonsten hantiert er meist gleich mit zwei Schusswaffen und ist für seine unerbittlichen und kompromisslosen Wutanfälle bekannt.

Inhalt:
  1. Spieletest: Call Of Juarez - Wilder 360-Westen
  2. Spieletest: Call Of Juarez - Wilder 360-Westen

Call Of Juarez
Call Of Juarez
Im herben Gegensatz dazu steht der unsichere Billy, der alles andere als ein typischer Haudegen ist und erst mit der Zeit den Umgang mit Waffen lernt. Als Verbindung zwischen den beiden fungiert der bestialische Mord an Rays Familie, den der Priester Billy in die Schuhe schiebt - fortan beginnt also ein interessantes Wechselspiel aus Jäger und Gejagtem. Und das Beste daran: Der Spieler übernimmt abwechselnd gleich beide Helden, so dass zwei Geschichtsstränge parallel verlaufen und viele sich überschneidende Missionen nacheinander aus verschiedenen Gesichtspunkten angegangen werden.

Spielerisch wirkt sich der beständige Sichtwechsel massiv aus: Während der Priester auf klassisches Shooter-Gameplay setzt und dank Bullet-Time spektakuläre und perfekt platzierte Bleiorgien verschießen kann, verlässt sich Billy oftmals eher auf Akrobatik und Schleichmomente. In beiden Fällen ist allerdings Umsicht und Gehirnschmalz gefragt: Im Vergleich zu vielen anderen Shootern wartet Call Of Juarez durchaus mit intelligenten Gegnern auf, die Deckung suchen und für die ein oder andere Überraschung gut sind.

Spieletest: Call Of Juarez - Wilder 360-Westen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 4,60€
  3. 3,99€
  4. 3,99€

superfly 02. Aug 2007

c&c inklusive tiberium gibt es schon seit 1995 ;)

Fak0r 01. Aug 2007

Wenn man genau hinschaut erkennt man noch viel mehr auf dem 2. Bild, nämlich dass es ein...

asdasdsad 01. Aug 2007

ne, plumpe ausrede für immer gleiche spiele


Folgen Sie uns
       


Mordhau Gameplay

Klirrende Klingen und packende Kämpfe mit bis zu 64 Spielern bietet das in einem mittelalterlichen Szenario angesiedelte Actionspiel Mordhau.

Mordhau Gameplay Video aufrufen
Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

    •  /