Abo
  • Services:

Intel: Künftige Centrino-Generation mit GPS?

SiRF und Intel wollen GPS in den Massenmarkt bringen

Der GPS-Chip Hersteller SiRF hat ein Kooperationsabkommen mit Intel geschlossen, das die gemeinsame Entwicklung künftiger Produkte vorsieht. GPS-Funktionen sollen damit in mobile Endgeräte für den Massenmarkt integriert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

SiRF und Intel willen in Sachen Marketing und Vertrieb bei künftigen Produkten zusammen arbeiten, die auch beide gemeinsam entwickeln wollen. SiRF hat Intel dazu einige Technologien lizenziert und will mit der Partnerschaft sein langfristiges Wachstum sichern.

Stellenmarkt
  1. Ultratronik GmbH, Gilching bei München
  2. HERMA GmbH, Filderstadt-Bonlanden

Im Rahmen der Zusammenarbeit ist geplant, GPS-Funktionen in unterschiedliche mobile Geräte zu integrieren, von Handys und Handhelds bis hin zu Notebooks. Man freue sich zusammen mit Intel neue, innovative Produkte zu entwickeln, kommentiert SiRF-Gründer und Marketing-Chef-des Unternehmens Kanwar Chadha die Kooperation. Die SiRF-Lizenzen erlauben es Intel, die eigene Mobil-Plattform um GPS-Funktionen zu erweitern.

Raviv Melamed, General Manager der Mobile Wireless Group bei Intel spricht von Synergien zwischen drahtlosen Internet-Verbindungen und ortsbezogenen Diensten, was ein integraler Bestandteil von Intels Vision für künftige mobile Endgeräte und Notebooks sei. Künftige WiMAX- und WLAN-Chips sollen deshalb in Zukunft auch mit GPS-Funktionen ausgestattet werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

NN 02. Aug 2007

Wenn schon Verschwörungstheorien, dann bitte mit korrektem Artikel: DIE NSA

Bauchi 01. Aug 2007

Was kann denn Golem dafür, wenn meist nur Schrott als Kommentar steht? Da sind eher die...

Greg 01. Aug 2007

Langsam kommt es mir so vor, als würden die ganzen leute mit ihren schreckensvisionen vom...

Ranzer4 01. Aug 2007

Hee... ich will auch wissen wann und wo mein Mitarbeiter sich rumtreibt. Also möchte ich...

Tom.Köln 01. Aug 2007

Man ich welcher Welt lebst Du denn? Deutschland ist nicht das einzige Land auf der Erde...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on

Google hat die neuen Pixel-Smartphones vorgestellt. Das Pixel 3 und das Pixel 3 XL haben vor allem Verbesserungen bei den Kamerafunktionen erhalten. Anfang November kommen beide Geräte zu Preisen ab 850 Euro auf den Markt.

Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

    •  /