Abo
  • Services:
Anzeige

Erstes Update für das iPhone, Patches für MacOS X

Security Update 2007-007 für MacOS X 10.4.10 veröffentlicht

Apple hat ein erstes Update für sein iPhone veröffentlicht. Dieses schließt allerdings nur einige Sicherheitslücken, neue Funktionen bringt es nicht mit. Gleiches gilt für ein Patch-Paket für MacOS X das ebenfalls erschienen ist. Zudem wurde eine neue Beta-Version des Browsers Safari 3 für MacOS X und Windows veröffentlicht.

Das iPhone-Update auf die Version 1.0.1 schließt einige Sicherheitslücken in der Software von Apples Telefon. Dabei geht es in erster Linie um den dort integrierten Browser Safari, bei dem eine Cross-Site-Scripting-Lücke (CVE-2007-2400) sowie ein Sicherheitsloch das fremde Code-Ausführung erlaubt (CVE-2007-3944) geschlossen wurde. Zudem wurden Fehler in WebCore (CVE-2007-2401) und der HTML-Rendering-Engine WebKit (CVE-2007-3742, CVE-2007-2399) beseitigt.

Anzeige

Das Update der iPhone-Software erfolgt über iTunes, die neue Version taucht nicht in der Update-Liste von MacOS X auf.

Daneben gibt es das "Security Update 2007-007" für MacOS X 10.4.10 und 10.3.9 sowie die jeweiligen Server-Versionen, das zahlreiche Patches umfasst. Es beseitigt Fehler in bzip2, CFNetwork, Core Audio, cscope, gnuzip, Kerberos, mDNSResponder, PDFKit, PHP, Quartz Composer, Samba, WebKit und WebCore. Das "AirPort Extreme Update 2007-004" soll die Stabilität der WLAN-Verbindungen bei Intel-Macs (MacBook, MacBook Pro und Mac mini) verbessern.

Auch der kommenden Version 3 des Web-Browsers Safari hat Apple ein Update spendiert. Die neue Beta-Version 3.0.3 behebt Sicherheitslücken in der Software und soll zudem unter Windows die Stabilität des Browsers verbessern.

Für kommenden Dienstag sind zudem neue Apple-Produkte zu erwarten, denn Apple hat zu diesem Zeitpunkt eine Produkt-Präsentation in seiner Zentrale in Cupertino angekündigt. Gerüchten zufolge wird Apple-Chef Steve Jobs neue iMacs vorstellen, aber auch über einen neuen iPod Nano wird spekuliert.

Für MacOS X 10.4 soll in Zukunft noch mindestens ein Update auf die Version 1.0.4.11 erscheinen, berichtet Apple Insider. Die neue Hauptversion 10.5 des Betriebssystems ist für Oktober 2007 angekündigt.


eye home zur Startseite
Plexington Steel 02. Aug 2007

dass bei 600 okken kein austauschbarer akku dabei ist oder nen kostenloser akkutausch...

Steve Gates 02. Aug 2007

HELL YEAH!

cross 01. Aug 2007

prüfe mal, ob deine default-keychain noch der von dir gesetzten entspricht, wenn nicht...

Blork 01. Aug 2007

Dann gehörst du also zur Zielgruppe von Gravis? http://static.flickr.com/29...

Blork 01. Aug 2007

Welcher Frust? Ich wollte nur eine logische Fortsetzung aufzeigen. Möglich ist, dass...


ApfelFon - Ein iPhone-Weblog. / 01. Aug 2007

iPhone Update 1.0.1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. KRÜSS GmbH, Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Bank-Verlag GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 47,99€
  3. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    Rulf | 03:57

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  3. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  4. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  5. Re: Sinn

    flow77 | 00:32


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel