Abo
  • Services:
Anzeige

Microsofts HD Photo auf dem Weg zum JPEG-Standard

JPEG will den Vorschlag von Microsoft prüfen

Microsoft hat sein neues Bildformat HD Photo, das zur Messe Photo Marketing Association (PMA) 2007 offiziell vorgestellt wurde, nun bei dem Standardisierungsgremium Joint Photographic Expert Group (JPEG) zur Standardisierung eingereicht.

Das JPEG-Gremium will die Einreichung prüfen und die ersten Abstimmung im Oktober 2007 vornehmen. Bis das Verfahren abgeschlossen ist, soll danach ungefähr ein Jahr vergehen. Eine Standardisierung des Formats wäre für Microsoft ein Ritterschlag: das Gremium ist hoch angesehen und hat eine entsprechende Signalwirkung auf den Markt. Ein standardisiertes HD Photo soll laut Microsoft in "JPEG XR" umbenannt werden. Vielleicht werden sich dann Software- aber auch Kamera- und Druckerhersteller an das Format wagen.

Anzeige

HD Photo ist bereits Bestandteil von Windows Vista und tritt die direkte Nachfolge von Windows Media Photo an. Das neue Format verspricht eine hohe Kompression ohne sichtbaren Qualitätsverlust. HD Photo liefert eine Kompression, die bis zu zwei Mal so effizient sein soll wie die von JPEG, so dass entsprechende Bilder nur halb so viel Speicher belegen. Dabei sollen keine störenden Artefakte auftreten und Microsoft verspricht eine hohe Darstellungsqualität der Fotos.

HD Photo erlaubt eine verlustbehaftete und verlustlose Kompression und soll die Farbskaladaten eines Digitalkamerasensors speichern können. Farb- und Belichtungseinstellungen überschreiben die ursprünglichen Bilddaten nicht, so dass Änderungen jederzeit rückgängig gemacht werden können, verspricht Microsoft.

Interesse an JPEG XR haben bereits der Kamerahersteller Hasselblad, Sigma mit seinem Bildsensor Foveon X3 sowie die Halbleiterhersteller ARM und Novatek Microelectronics bekundet.

Microsoft stellt unter anderem ein 'HD Photo Device Porting Kit' bereit, womit Hersteller Unterstützung für HD Photo in ihre Produkte einbauen können.


eye home zur Startseite
ok 02. Aug 2007

Ich bin immer wieder fasziniert von der Macht des Kommas.

bernstein 02. Aug 2007

lol jpeg 2000 gibts mittlerweile schon fast 7jahre bei leicht besserer qualität...

PG 01. Aug 2007

Nun, HD Photo ist ein Microsoft Produkt.. Diese Klausel soll wohl ausschliessen, dass...

Der Spatz 01. Aug 2007

Aber nur solange bis die beim Duden-Verlag mal endlich aus den Pötten kommen und die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Wer von euch hat mit diesem Namen gerechnet?

    pythoneer | 21:37

  2. Grässlich!

    Darr | 21:28

  3. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    mortates | 21:24

  4. Re: Früher war alles besser

    Phantom | 21:24

  5. Re: Unabhängig von Bitcoin-Zahlung eine Sauerei

    logged_in | 21:22


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel