Abo
  • Services:
Anzeige

Hersteller des iPhone-Displays soll aufgespalten werden

Balda-Kurs abgestürzt

Das iPhone mit seinem berührempfindlichen Display ist in aller Munde - doch das hat dem Hersteller des Displays nicht geholfen. Der Kurs der Balda AG ist seit dem Verkaufsstart um 30 Prozent zurück gegangen. Die beteiligten Hedge-Fonds wollen laut eines Berichts des Handelsblatts das Unternehmen nun umstrukturieren.

Die beteiligten Hedge-Fonds sind die britische Hedge-Fonds Audley Capital und der US-Investor Guy Wyser-Pratte. In einem Brief an den Vorstand von Balda fordern sie laut Handelsblatt, das Unternehmen aufzuspalten. So soll die chinesische High-Tech-Tochterfirma TPK ausgegliedert und separat an die Börse gebracht werden. Mit der Unterbewertung des Unternehmens könne es so nicht weitergehen.

Anzeige

Audley Capital und Wyser-Pratte halten zusammen 15 Prozent der Aktien des Unternehmens. In seinem Stammgeschäft entwickelt Balda Handy-Gehäuse, während die Tochterfirma TPK die berührempfindlichen Displays herstellt. Gebeutelt wurde Balda schon durch die Pleite die Handyfirma BenQ Mobile, zu dessen Lieferanten das Unternehmen zählte. Ob TPK wirklich die Displays für Apples iPhone liefert, wurde nie offiziell bestätigt, gilt aber als relativ sicher.

Die Hedge-Fonds verweisen darauf, dass Balda ein unklares Bild an der Börse abgeben würde - einerseits langweilige Handyschalenproduktion - andererseits Hightech-Displays. Als eigenständiges Unternehmen könne TPK einen viel höheren Börsenkurs erzielen - man schätzt bis zu 650 Millionen Euro. Balda ist derzeit inklusive TPK nur mit ungefähr 426 Millionen Euro bewertet, schreibt das Handelsblatt.

Wie Balda mit den Forderungen umgehen wird, ist noch nicht abzusehen.


eye home zur Startseite
DrFu79 01. Aug 2007

Das der Begriff "iPhone" so häufig fällt, liegt einzig und alleine am Interesse der...

Fred123 30. Jul 2007

Ich dachte, dass sein berührungsempfindlich und für Zahleingaben und dergeleichen...

Ihr Name 30. Jul 2007

Du hast vermutlich Dukes Posting nicht so recht verstanden. Hedge Fonds sind böse und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Dalli Dalli

    teenriot* | 19:34

  2. Re: Leider verpennt

    arthurdont | 19:33

  3. Das würde mich auch freuen:) (kt)

    ckerazor | 19:29

  4. Re: Versichertenstammdatenmanagement

    bombinho | 19:28

  5. Gibt es bei uns auch

    Caturix | 19:26


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel