Abo
  • Services:
Anzeige

Linux-Kernel 2.4.35 freigegeben

Zwei neue Treiber aus Kernel 2.6 integriert

Willy Tarreau hat den Linux-Kernel 2.4.35 freigegeben, der zwei neue Treiber enthält. Diese wurden aus dem Kernel 2.6 portiert. Tarreau will sich nun auf Patches konzentrieren, die speziell für den Server-Einsatz interessant sind.

Da sich der Linux-Kernel 2.4.x auf Desktops kaum noch im Einsatz befinden dürfte, konzentriert sich Tarreau nun auf Patches, die die Funktionen sinnvoll für den Einsatz auf Servern erweitern. Hier ist der Kernel noch immer verbreitet. Daher enthält die neue Version 2.4.35 auch zwei neue Treiber für Marvell-Netzwerkkarten.

Anzeige

Darüber hinaus wurde die Hardware-Unterstützung der weiteren Treiber überarbeitet, so dass beispielsweise der VIA-VT8237A-SATA-Chip unterstützt wird. Eine genaue Liste gibt es im Changelog. Wer bereits den Kernel 2.6 verwenden aber nicht das hohe Entwicklungstempo mitgehen möchte, kann auf Adrian Bunks Kernelserie zurückgreifen. Bunk pflegt den Kernel 2.6.16 weiter und konzentriert sich hier auf Fehlerkorrekturen.

Der Kernel 2.4.35 steht als komplette Version und als Patch zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Tatzi 28. Jul 2007

Tja , bin auch nur ein Mensch und kann mich irren. Für Server wäre es für mich logisch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  2. Pensions-Sicherungs-Verein VVaG, Köln
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. 359€
  2. 75,89€
  3. 189€

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 03:12

  2. Re: Kabel tauschen?

    bombinho | 03:07

  3. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    ManMashine | 03:06

  4. Re: Emulation ist Käse, Android-Layer wäre wichtig

    DAGEGEN | 02:55

  5. Re: Wasserstoff wäre billiger

    emdotjay | 02:27


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel