Abo
  • Services:

Über 220 Millionen Menschen verwenden Skype

Zu Spitzenzeiten sind 9 Millionen Nutzer angemeldet

Die VoIP- und Instant-Messenger-Software Skype wird von mehr als 220 Millionen Menschen weltweit eingesetzt, vermeldet der Anbieter. Skype-Nutzer können untereinander kostenlos über das Internet telefonieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Skype machte keine Angaben dazu, ob die 220 Millionen gemeldeten Nutzer sich nur auf die Menge der Skype-Konten oder auf die Anzahl der aktiven Anwender bezieht. Vermutlich wird es sich aber um die registrierten Skype-Konten handeln.

Stellenmarkt
  1. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Zwickau/Vogtland
  2. Gühring KG, Albstadt

Weiterhin teilt der Anbieter mit, dass zu Spitzenzeiten mehr als 9 Millionen Nutzer gleichzeitig bei Skype angemeldet sind und dabei über 180.000 Gespräche führen. Wie stark die Instant-Messaging-Komponente von Skype genutzt wird, ist nicht bekannt.

Skype steht kostenlos für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X zum Download bereit und erlaubt das Führen von Telefonaten und Videokonferenzen über das Internet. Zwischen Skype-Nutzern fallen dann keine weiteren Gebühren für solche Telefonate an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 4,25€

hawcline 06. Aug 2007

Warum arm?? Ich habe auch mehrere Messenger, warum nicht Skype auch einbinden. Dann...

straßenfeger 01. Aug 2007

Also klasse wie man hier nachvollziehen kann, wie sich grße Konzerne (ebay) hier...

spaten 31. Jul 2007

und du kotzt jeden an wg deiner comments

OpenWengo 29. Jul 2007

Schau dir mal Wengophone an.

Newbe 28. Jul 2007

und seit mich Skype um meinen Account betrogen hat, die Preise teuerer als bei der T...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /