• IT-Karriere:
  • Services:

Sysadminday - Geschenke und Ärgernisse für Administratoren

Du sollst dem SysAdmin am letzten Freitag des Juli huldigen

Es ist mal wieder Sysadminday, genauer gesagt "System Administrator Appreciation Day", an dem die Anwender ihrem stets zur Stelle stehenden Sysadmin huldigen (sollten). Und trotzdem, ein paar Wolken ziehen auf und es gibt schon erste Vorboten, dass der Sysadminday in Zukunft etwas trüber ausfallen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Weltweit lassen sich heute zum achten Mal die System Administratoren am Sysadminday feiern, der jeweils am letzten Freitag eines jeden Juli stattfindet. Eine Galerie zeigt die schönen und die schlechten Zeiten eines Admins und Tipps, wie man die Zeit eines Sysadmins am besten ver(sch)wendet, gibt es auch noch. Für diejenigen, die wissen wollen, welche Leidenswege ein Admin durchmacht. Einem Admin kommen die Tipps nur allzu bekannt vor. Und wenn der Admin nichts zu tun hat, trollt er im Forum herum und debattiert fröhlich über das Ende von diesem oder jenem - denn heute ist Freitag.

Stellenmarkt
  1. Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  2. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim

Neben Kuchen und allerhand Geschenken, die sich die Sysadmins zwar wünschen, aber wohl nicht immer erhalten, wünscht sich der gestresste Sysadmin einfach mal ein wenig Aufmerksamkeit, statt wie sonst unter den Tischen eines Anwenders den Stecker wieder in die Steckdose zu stecken ("Mein Computer geht plötzlich nicht mehr") oder per Kniestoß rausgerissene CD-Schubladen wieder ins Laufwerk zu fummeln. Einem Sysadmin passiert sowas natürlich nicht, er vergisst auch keine Kabel im Rechner anzuschließen und wenn doch, weiß er es geschickt zu verschleiern.

Auch sonst ist ein Sysadmin allzeit bereit, weiß bei geschäftlichen und natürlich auch bei privaten Computerproblemen zu helfen und schottet sein Netzwerk gegen böse Hackversuche ab. Sei es der direkte Angriff oder auch die einfache E-Mail mit giftigem Anhang, der sich übers Netzwerk verbreiten will, aber hoffentlich nicht zum Zuge kommt.

Angesichts des drohenden "Hackerparagrafen" und dem damit verbundenen Werkzeugentzug für rechtschaffende oder rechtliche Grauzonen vermeidende System Administratoren sieht die Zukunft nicht ganz so rosig aus. Dazu passt dann auch der Umstand, dass der sonst in Hamburg stattfindende Sysadminsday (man achte auf die Schreibweise) gleich ganz ausfällt - es wurde kein Sponsor gefunden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 276,98€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. MateBook D 15 Zoll Ultrabook Ryzen 7 8GB 512GB SSD für 699€, MateBook X Pro 2020 13,9...
  3. 117,49€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein
  4. 266€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein

Max Steel... 30. Aug 2007

Und ich zusammen mit meinem Vater unsern Server mit 6 Clienten oder so.

Achim der Gerechte 06. Aug 2007

Hallo Kuckuck! Du bist ja nur neidisch. Deine Fachsprache reicht nicht aus um andere zu...

Bouncy 27. Jul 2007

lol, nice, gruß zurück :)

timae 27. Jul 2007

wer will schon geschenke oder nen kunden dankeschön wenn es viel sekt gibt? ;)

Fincut 27. Jul 2007

Aber Montag bitte spätestens die Fehleer korrigieren. Fincut Meine Fotos: http://www...


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

    •  /