Abo
  • IT-Karriere:

SugarCRM wechselt zur GPLv3

Neue Community Edition 5.0 angekündigt

SugarCRM will die Community Edition seiner gleichnamigen Customer-Releationship-Management-Software unter der GPLv3 veröffentlichen. Durch diesen Schritt erhofft sich das Projekt unter anderem eine leichtere Zusammenarbeit mit anderen Open-Source-Projekten, die ebenfalls diese Lizenz verwenden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Ab der Community Edition 5.0 wird SugarCRM die GNU General Public License v3 (GNU GPLv3) als Lizenz verwenden. Man gehe davon aus, dass diese die Standardlizenz unter den Open-Source-Lizenzen werde und wolle als einer der ersten diesen Standard nutzen, heißt es dazu vom Unternehmen. Auch die Zusammenarbeit mit anderen Projekten würde durch den Lizenzwechsel leichter.

Stellenmarkt
  1. S&G Automobil AG, Karlsruhe-Knielingen
  2. über experteer GmbH, Stuttgart

Betroffen ist von diesem Schritt ist nur die Community Edition, weiterhin wird es Produkte unter einer kommerziellen Lizenz von SugarCRM geben. Zuvor verwendete SugarCRM für die Open-Source-Fassung eine eigene Lizenz (SPL) und erntete erst kürzlich Kritik von der Open Source Initiative (OSI). Deren Vorsitzender Michael Tiemann forderte SugarCRM und andere CRM-Anbieter auf, ihre Produkte nur Open Source zu nennen, wenn sie eine von der OSI anerkannte Lizenz verwenden würden.

In einer FAQ erklärt der Anbieter seinen Anwendern und Entwicklern, was sich durch den Lizenzwechsel ändert. Durch die neue Lizenz müssen nun etwa auch alle Erweiterungen für das System unter der GPLv3 veröffentlicht werden.

Laut der GPLv3-Übersicht von Palamida haben sich bereits 235 Projekte für die neue Lizenz entschieden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hunt Showdown für 29,99€, Forza Motorsport 7 für 28,49€ und Hitman 2 für 14,49€)
  2. (heute u. a. Xbox One Bundles mit FIFA 20)
  3. 179€ (Bestpreis!)
  4. (z. B. Core i5 9600K + Gigabyte Z390 Aorus Master für 468,00€, Core i7 900K + MSI MPG Z390...

karlchen 26. Jul 2007

Naja, auch SugarCRM hat mit gleichnamiger Software noch ziemlich viel zu tun; ich denke...

karlchen 26. Jul 2007

Kann man so nicht sagen. Das CRM in SugarCRM ist um Klassen besser als in Lx-Office. Lx...


Folgen Sie uns
       


Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht

Wir probieren 5G in Berlin-Adlershof aus.

Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

    •  /