Abo
  • Services:
Anzeige

SugarCRM wechselt zur GPLv3

Neue Community Edition 5.0 angekündigt

SugarCRM will die Community Edition seiner gleichnamigen Customer-Releationship-Management-Software unter der GPLv3 veröffentlichen. Durch diesen Schritt erhofft sich das Projekt unter anderem eine leichtere Zusammenarbeit mit anderen Open-Source-Projekten, die ebenfalls diese Lizenz verwenden.

Ab der Community Edition 5.0 wird SugarCRM die GNU General Public License v3 (GNU GPLv3) als Lizenz verwenden. Man gehe davon aus, dass diese die Standardlizenz unter den Open-Source-Lizenzen werde und wolle als einer der ersten diesen Standard nutzen, heißt es dazu vom Unternehmen. Auch die Zusammenarbeit mit anderen Projekten würde durch den Lizenzwechsel leichter.

Anzeige

Betroffen ist von diesem Schritt ist nur die Community Edition, weiterhin wird es Produkte unter einer kommerziellen Lizenz von SugarCRM geben. Zuvor verwendete SugarCRM für die Open-Source-Fassung eine eigene Lizenz (SPL) und erntete erst kürzlich Kritik von der Open Source Initiative (OSI). Deren Vorsitzender Michael Tiemann forderte SugarCRM und andere CRM-Anbieter auf, ihre Produkte nur Open Source zu nennen, wenn sie eine von der OSI anerkannte Lizenz verwenden würden.

In einer FAQ erklärt der Anbieter seinen Anwendern und Entwicklern, was sich durch den Lizenzwechsel ändert. Durch die neue Lizenz müssen nun etwa auch alle Erweiterungen für das System unter der GPLv3 veröffentlicht werden.

Laut der GPLv3-Übersicht von Palamida haben sich bereits 235 Projekte für die neue Lizenz entschieden.


eye home zur Startseite
karlchen 26. Jul 2007

Naja, auch SugarCRM hat mit gleichnamiger Software noch ziemlich viel zu tun; ich denke...

karlchen 26. Jul 2007

Kann man so nicht sagen. Das CRM in SugarCRM ist um Klassen besser als in Lx-Office. Lx...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg
  3. Ratbacher GmbH, Görlitz
  4. T-Systems International GmbH, Wolfsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Ach Bioware....

    Ember | 17:18

  2. Re: Es gibt einen grundsätzlichen Denkfehler bei...

    derdiedas | 17:17

  3. Re: Viele Hersteller würden sich freuen,

    DonKamillentee | 17:17

  4. Re: Danke Electronic Arts...

    gaym0r | 17:08

  5. Re: Finde ich gut

    User_x | 17:07


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel