Abo
  • Services:
Anzeige

Vernetzte High-End-Receiver von Denon mit HDMI 1.3a

Bis zu drei verschiedene Quellen in drei Räume verteilen

Denon hat sein neues Aufgebot an hochwertigen Audio/Video-Receivern vorgestellt. Der Hersteller setzt dabei auf leistungsfähige Chips, eine Unterstützung von HDMI 1.3a und interessante Extras wie etwa die Einbindung ins Heimnetzwerk.

Denon hat gleich 13 verschiedene Audio/Video-Receiver vorgestellt, die alle HDMI-1.3a-Signale verarbeiten können. Laut Denons US-amerikanischem Vize-Verkaufsleiter Joe Stinziano ist es seit fast 10 Jahren das erste Mal, dass eine komplettes Reihe neuer A/V-Receiver von Denon vorgestellt wurde.

Anzeige

Das Topmodell AVR-5308CI wartet mit dem Silicon Optix Realta Chipset auf, das für das Video-Upscaling und die Signalkonvertierung auf 1080p von allen analogen Quellen sorgt.

Denon AVR4308CI
Denon AVR4308CI
Das Modell AVR-2308CI bis hin zum AVR-4308CI nutzen für das Upscaling und die Videosignalwandlung auf 1080p den Faroudja DCDi. Der AVR-5308CI und auch das Modell AVR-4308CI sind mit einem Anschluss für den iPod via Komponentensignal versehen, während der AVR-3808CI dafür nur einen Composite-Anschluss besitzt. Die kleineren Modelle AVR-1908 und AVR-1708 können nur in analoger Qualität auf Component-Signale wandeln, ausgehend von S-Video- und Composite-Quellmaterial.

Die Modelle AVR-2308CI bis hin zum AVR-5308CI können Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio wiedergeben. Alle Geräte verstehen sich mit Dolby Digital, DTS ES Discrete und Matrix-6.1-Material.

Vernetzte High-End-Receiver von Denon mit HDMI 1.3a 

eye home zur Startseite
d43M0n 27. Jul 2007

Denon gibts in Silber und in Schwarz. Ich tausche mein silber gern gegen das schwarze...

Schnäppchenjäger 26. Jul 2007

Früher war es eine 2000 mark Sony Stereoanlage. Diese hatte es 15 Jahrelang bei mir...

Graf Porno 26. Jul 2007

Ach, ich dachte, da reicht ein HDMI-Eingang aus für Audio. Muss das dann unbedingt ein...

mistake 26. Jul 2007

...schnell genug hin und her schalten. So ab 30x in der Sekunde wird's halbwegs...

FreeJHomer 26. Jul 2007

Weiß einer mehr?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel