Neue 20- und 22-Zoll-LCDs von NEC

MultiSync LCD205WXM und LCD225WXM mit nahezu identischen Merkmalen

NEC hat zwei neue Displays vorgestellt, die im Breitbild-Format daher kommen. Der MultiSync LCD205WXM und der NEC MultiSync LCD225WXM verfügen über eine Bildschirmdiagonale von 20 bzw. 22 Zoll. Die TN-Panels der LCDs sollen ein Kontrastverhältnis von 1000:1 aufweisen. Die Bildschirme haben beide eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixel und sollen auf eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Reaktionszeit wird mit 5 Millisekunden angegeben. In beiden Gehäusen stecken Stereo-Lautsprecher. Beide Displays lassen sich um bis zu 50 mm in der Höhe verstellen, nach oben sowie unten neigen und zur Seite schwenken. Der NEC MultiSync LCD205WXM und der NEC MultiSync LCD225WXM sind in den Farbkombinationen silber/schwarz sowie silber/weiß verfügbar und können über VGA oder DVI-D angeschlossen werden.

Beide Geräte sollen Mitte August 2007 in den Handel kommen. Der NEC MultiSync LCD205WXM soll 340,- Euro kosten, der MultiSync LCD225WXM hingegen 370,- Euro. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie, die sich auch auf die Hintergrundbeleuchtung erstreckt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ikea Åskväder
Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland

Die modulare Steckdosenleiste von Ikea ermöglicht viele Anpassungsmöglichkeiten und wird erstmals auf der Ikea-Webseite gelistet.

Ikea Åskväder: Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland
Artikel
  1. Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
    Feldversuch E-Mobility-Chaussee
    So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

    Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Raumfahrt: Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9
    Raumfahrt
    Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

    Rocketlab zeigt eine moderne wiederverwendbare Rakete, die trotz einer teilweise fragwürdigen Präsentation sehr ernst genommen werden muss.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /