• IT-Karriere:
  • Services:

Neue 20- und 22-Zoll-LCDs von NEC

MultiSync LCD205WXM und LCD225WXM mit nahezu identischen Merkmalen

NEC hat zwei neue Displays vorgestellt, die im Breitbild-Format daher kommen. Der MultiSync LCD205WXM und der NEC MultiSync LCD225WXM verfügen über eine Bildschirmdiagonale von 20 bzw. 22 Zoll. Die TN-Panels der LCDs sollen ein Kontrastverhältnis von 1000:1 aufweisen. Die Bildschirme haben beide eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixel und sollen auf eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Reaktionszeit wird mit 5 Millisekunden angegeben. In beiden Gehäusen stecken Stereo-Lautsprecher. Beide Displays lassen sich um bis zu 50 mm in der Höhe verstellen, nach oben sowie unten neigen und zur Seite schwenken. Der NEC MultiSync LCD205WXM und der NEC MultiSync LCD225WXM sind in den Farbkombinationen silber/schwarz sowie silber/weiß verfügbar und können über VGA oder DVI-D angeschlossen werden.

Beide Geräte sollen Mitte August 2007 in den Handel kommen. Der NEC MultiSync LCD205WXM soll 340,- Euro kosten, der MultiSync LCD225WXM hingegen 370,- Euro. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie, die sich auch auf die Hintergrundbeleuchtung erstreckt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-69%) 24,99€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. 4,99€
  4. (-67%) 19,99€

Zocc 26. Jul 2007

Alle Panels im Bereich von 24" bis 27" haben eine Auflösung von 1920x1200. Die 24...

DexterF 26. Jul 2007

Pfeifen kommt von billigen Spulen. Da kann man soagr was amchen, nämlcih die Spulen in...


Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

    •  /