Abo
  • Services:

O2 Genion XL: Flatrate in alle deutschen Netze

Minutenpakete sinken im Preis

Unter dem Namen "O2 Genion XL" bietet O2 ab dem 13. August 2007 eine Handy-Flatrate an, mit der für 80,- Euro im Monat unbegrenzt in alle deutschen Mobilfunknetze sowie ins deutsche Festnetz telefoniert werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dabei ist auch die Homezone mit Festnetzrufnummer und die Möglichkeit, Datenpakete für das Surfen aus der Homezone hinzuzubuchen. Für einen Vertrag mit subventioniertem Handy kommen 10,- Euro monatlich hinzu. Nicht in der Flatrate enthalten sind SMS, die mit 19 Cent pro Stück zu Buche schlagen. Die Mindestlaufzeit des Vertrages liegt bei 24 Monaten, O2 erhebt zudem eine einmalige Anschlussgebühr von 25,- Euro.

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

Wer den neuen Tarif bis zum 31. Dezember 2007 bucht, erhält von O2 den "Premium-Status", bei dem es unter anderem während der Vertragslaufzeit ein Angebot für ein neues Handy sowie eine individuelle Kundenbetreuung gibt.

Zugleich senkt O2 die Preise für seine Minutenpakete. Für Kunden, die wenig telefonieren, gibt es ab dem 13. August 2007 ein Paket mit 50 Inklusiv-Minuten für 5,- Euro im Monat. Die "O2 Active Tarife" werden von den neuen Minuten-Paketen abgelöst.

Neben dem Inklusiv-Paket-50 sind das Inklusiv-Paket-100 für 10,- Euro, das Inklusiv-Paket-250 für 25,- Euro und das Inklusiv-Paket-500 für 40,- Euro erhältlich. Für einen Vertrag mit Handy kommen auch hier jeweils 10,- Euro zum monatlichen Paketpreis hinzu. Der einheitliche Preis für SMS und jede Folgeminute liegt bei 19 Cent.



Anzeige
Top-Angebote

Peter__ 11. Aug 2007

Du sparst je nach Tarif aber ja trotzdem deutlich bei den Handys. Kauf dir mal ein Handy...

Peter__ 11. Aug 2007

Schade, dass immer nur Negatives geschrieben wird. Ich habe verschiedene Anbieter durch...

sYn 25. Jul 2007

Falls du einen Telefon- bzw. DSL-Anschluss von 1&1 oder Arcor hast bzw. bereit wärst...

sugarr 25. Jul 2007

... und ich hatte gehofft, daß sich auch bei 5GB UMTS bzw. HSDPA noch was tut. Z.B. 10 GB...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /