Abo
  • Services:

Erste Musik-HD-DVD mit Online-Extras

Motörhead Stage Fright erscheint im August 2007

Unter dem Titel "Motörhead Stage Fright" wird im August 2007 die erste europäische HD-DVD-Produktion mit Online-Extras erscheinen. Unter Einbindung der Motörhead-Fans soll die Musik-HD-DVD regelmäßig durch dynamische Online-Inhalte ergänzt und exklusive Specials für die HD DVD Nutzer zur Verfügung gestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Motörhead Stage Fright HD-DVD
Motörhead Stage Fright HD-DVD
"Motörhead Stage Fright" stammt vom Plattenlabel SPV und dem Authoring-Studio Imagion. Die Musik-HD-DVD zeigt ein im Dezember 2004 aufgezeichnetes Konzert in hoher Auflösung mit 5.1-Kanal-DTS-HD-Sound. Zu den interaktiven Funktionen zählen in das Konzert einblendbare Videokommentare (Bild-in-Bild), das Zusammenstellen eigener Setlists und die Möglichkeit Schnappschüsse vom Konzert zu machen und in einer Galerie abzulegen. Zusätzlich wird das Bonusmaterial der Stage-Fright-Doppel-DVD auf der HD DVD zu finden sein - allerdings nur in DVD-typischer Auflösung.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. TÜV NORD AG, Essen

Online-Extras der Stage-Fright-HD-DVD
Online-Extras der Stage-Fright-HD-DVD
Ist der HD-DVD-Player per Ethernet-Schnittstelle ans Internet angebunden, können Motörhead-Fans auch aktuelle News, Tourdaten, Bilder und Fan-Artworks betrachten, die über die Netzwerkschnittstelle vom Imagion-HD-DVD-Server in die HD DVD Menüs eingebunden werden.

Auf der offiziellen Band-Website können Fans ihre Motörhead-Tätowierungen vorstellen, dazu müssen sie ein Digitalfoto einsenden. Auch auf der HD-DVD befindet sich diese stets erweiterte Galerie unter dem Menüpunkt "Motörhead for Life".

Aktuelle Motörhead-Tourdaten per Internet im HD-DVD-Player
Aktuelle Motörhead-Tourdaten per Internet im HD-DVD-Player
Motörhead Stage Fright auf HD-DVD soll im August 2007 in den Handel kommen. Sofern niemand SPV und Imagion zuvor kommt, wird es die weltweit erste Musik-HD-DVD mit Online-Extras werden. Vorher erschienen sind der Spielfilm Blood Diamond und der japanische Anime-Film "Freedom Vol. 1", beide nutzten die Web-Extras des HD-DVD-Formats, ohne allerdings die Möglichkeiten voll auszuschöpfen.

HD-DVD- und Blu-ray-Produktionen sollen sich von der DVD nicht nur durch ein detaillierteres und schärferes Bild abheben, sondern auch durch komplexeres Bonusmaterial, das über eine Internet-Anbindung auch nach dem Kauf erweitert und zur Kommunikation mit dem Betrachter genutzt werden kann. Während jeder HD-DVD-Player eine Ethernet-Schnittstelle aufweisen muss, müssen Kunden beim Konkurrenten Blu-ray Disc etwas genauer hingucken, ob eine Internet-Anbindung möglich ist.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

horst 25. Jul 2007

die tourdaten werden von der website geholt, wo sie jeder sehen kann, so wie ich das...

j0e 24. Jul 2007

Erst informieren: Blu-ray Group (Februar 2002): Panasonic, Pioneer, Philips, Sony...

Attila_Iron 24. Jul 2007

Darauf hat die Welt doch gewartet. Jetzt fehlt nur noch der Jacky- und Schweißgeruch als...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /