Abo
  • Services:
Anzeige

Red Hat profitiert durch Microsoft-Novell-Pakt

Open-Source-Software wird laut Studie auch unter Windows getestet

Red Hat konnte seine Verkäufe seit Abschluss des Vertrages zwischen Microsoft und Novell steigern, besagt eine Studie des Open-Source-Anbieters Alfresco. Zudem zeigt das "Open-Source-Barometer" auf, dass freie Application Server verbreiteter sind als proprietäre.

Alfresco, Anbieter einer freien Dokumentenverwaltung, wertete für sein Open-Source-Barometer Antworten von 10.000 seiner 15.000 Community-Mitglieder aus. Dabei zeichne sich klar ab, dass der Einsatz von Red Hat Enterprise Linux seit November 2006 doppelt so schnell zugenommen habe wie der von Suse Linux. Damals gaben Microsoft und Suse-Anbieter Novell ihre Zusammenarbeit bekannt. Alfresco zieht daraus den Schluss, dass Kunden nicht gerade begeistert von den Details des Paktes sind und dementsprechend reagierten.

Anzeige

Weiter untersuchte Alfresco, unter welchem Betriebssystem seine Open-Source-Software vor dem produktiven Einsatz getestet wird. Dabei gaben genauso viele Teilnehmer an, die Alfresco-Dokumentenverwaltung unter Windows ausprobiert zu haben, wie unter Linux. Windows spiele eine immer wichtigere Rolle, wenn es um Tests von freier Software ginge, vor allem da dieses Betriebssystem auf den meisten Desktops installiert ist. Die Teilnehmer würden beim produktiven Einsatz jedoch Linux-Systeme bevorzugen.

Zudem fragte Alfresco nach den eingesetzten Application Servern und kommt hier zu dem Schluss, dass freie Produkte deutlich vor ihrer proprietären Konkurrenz liegen. Auch in Produktionsumgebungen seien eher Tomcat und JBoss im Einsatz als Software von BEA, IBM und Sun. Bei den verwendeten Datenbanken testen die Anwender ebenfalls das freie MySQL am häufigsten, wobei PostgreSQL den zweiten Platz einnimmt. Oracle führt die proprietären Datenbanken an.

Des Weiteren zieht Alfresco aus seiner Umfrage den Schluss, dass die USA führend beim Open-Source-Einsatz sind. Im europäischen Vergleich liege Großbritannien hinter Ländern wie Frankreich, Spanien, Deutschland oder Italien zurück, so die Studie. Dennoch ist laut der Studie Windows in Frankreich populärer ist als in Deutschland, Großbritannien und den USA, wohingegen Deutschland beim Linux-Einsatz im Vergleich dieser Länder führend ist.

Eine andere Studie besagte erst kürzlich, dass Unternehmen in Deutschland bereits häufiger auf Open Source setzen würden als in den USA.

Das komplette Open-Source-Barometer von Alfresco steht online zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Suseuser (früher) 24. Jul 2007

Ich bin auch zu Fedora gewechselt und in der firma selbst ist unser Server jetzt RedHat...

Moritzle 24. Jul 2007

... obwohl langjähriger Suse-Benutzer, habe ich mich seit der Suse-Novell-Prostution mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Ahrensburg
  2. SKF GmbH, Schweinfurt
  3. SCHOTT AG, Mainz
  4. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Neuried-Altenheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. Bis zu 50% reduziert: Fernseher, Receiver & Projektoren
  2. (-72%) 16,99€
  3. (-47%) 31,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Danke!

    Johnny Cache | 21:06

  2. Re: Solange sie Content produzieren wie

    Magdalis | 21:04

  3. Re: Kurzgesagt

    CSCmdr | 20:55

  4. Re: sieht trotzdem ...

    CSCmdr | 20:52

  5. Re: 2500 für 1080. Guter Witz.

    asd | 20:49


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel