Abo
  • Services:
Anzeige

Karstadt und Gravis dürfen Apples iPhone verkaufen

Apple mit anderem Vertriebskonzept als in den USA

In Deutschland werden unter anderem Karstadt und Gravis das iPhone verkaufen können. Entsprechende Ankündigungen machten Karstadt und Gravis gegenüber der Wirtschaftswoche. Damit scheint Apple ein anderes Vertriebskonzept für Deutschland zu wählen, als dies in den USA der Fall ist.

Denn in den Vereinigten Staaten gibt es das iPhone ausschließlich bei Apple selbst und bei AT&T. Mit dem Mobilfunknetzbetreiber hat Apple einen Exklusivvertrag geschlossen, so dass das Mobiltelefon unabhängig vom Vertriebsweg nur bei Abschluss eines AT&T-Mobilunkvertrages zu beziehen ist. Im Unterschied zu den USA gibt es in Deutschland aber keine Apple-Shops, so dass bereits vermutet wurde, dass Apple hierzulande eine andere Strategie wählt, um das iPhone an den Mann zu bringen.

Anzeige

Bisher ließ Gravis mitteilen, dass die Firma sich als größter deutscher Händler für Apple-Produkte sehr dafür einsetzen werde, das iPhone in Deutschland anbieten zu können. Nun hat Gravis-Chef Archibald Horwitz gegenüber der Wirtschaftswoche Erfolg verkündet: Denn seine Kette werde das iPhone in Deutschland anbieten.

Zudem zitiert der Wirtschaftswoche-Bericht einen Karstadt-Sprecher, wonach der Kaufhauskonzern das iPhone verkaufen wird. Noch sei aber unklar, zu welchen Konditionen dies geschieht. Außerdem erscheint es recht wahrscheinlich, dass auch Media Markt das iPhone in Deutschland vertreiben wird. Schließlich gehört zu den Media-Markt-Filialen ein Apple-Stand, wo Produkte des Unternehmens seit langem erworben werden können. Auch Karstadt bietet Apple-Produkte bereits seit längerer Zeit an.

Nach wie vor ist aber unklar, bei welchem Netzbetreiber das iPhone wann auf den Markt kommt. Gerüchte besagen, dass T-Mobile den Zuschlag für das iPhone für den deutschen Markt erhalten hat und das Apple-Handy im November 2007 in die Regale stellt. Bislang gibt es dafür aber keine Bestätigung. Ein Testbericht zum iPhone auf Golem.de zeigt die Stärken und Schwächen des Apple-Handys.


eye home zur Startseite
KE 06. Nov 2007

Was hast du denn genommen?

Pümpel 24. Jul 2007

Gibts doch in vielen Satürnen ... Sehen auch nicht anders aus als die Gravis Shop in...

Erklärer 24. Jul 2007

Genau das ist der Punkt. Es geht nicht, darum, ob Handy News hierher passen oder nicht...

Hony 24. Jul 2007

Na ob Karstadt dann die bessere Wahl war? *SCNR*

Dilirius 23. Jul 2007

mag keine ipods, dafür aber macbooks und zum iphone stehe ich neutral. passt doch oder xD


Der InternetHandel-Blog / 23. Jul 2007

Apple iPhones sollen bei Karstadt und Gravis zu haben sein

ApfelFon - Ein iPhone-Weblog. / 23. Jul 2007

Gravis und Karstadt werden das iPhone verkaufen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  4. Amprion GmbH, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. 2,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Also Zwangsupdate nach Win10...

    plutoniumsulfat | 00:03

  2. Re: Können die das jetzt bitte auch bei z.B...

    sofries | 00:03

  3. Re: Finde ich super!

    DF | 22.08. 23:55

  4. Re: Wer hat's erfunden?

    DetlevCM | 22.08. 23:50

  5. Re: Hoffentlich wieder ein Anno, und kein Murks...

    Dr.Jean | 22.08. 23:49


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel