Logitech: Schnurlose Maus mit Mini-Empfänger

VX Nano Cordless - Notebook-Maus mit extrem kompaktem USB-Empfänger

Mit der "VX Nano Cordless Laser Mouse" bringt Logitech eine Notebook-Maus auf den Markt, die sich vor allem durch ihren winzigen Receiver auszeichnet. Der Empfänger ist halb so groß wie ein Streichholz und verschwindet praktisch vollständig im Notebook.

Artikel veröffentlicht am ,

Der extrem kompakte Empfänger soll dem Nutzer das Ein- und Ausstecken beim Transport ersparen. Da er nur 8 mm aus dem Notebook herausschaut, kann der Empfänger dauerhaft in der USB-Buchse stecken bleiben, auch dann wenn das Notebook in die Tasche wandert.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration
    Klinikum Landshut gGmbH, Landshut
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    Schoeller Werk GmbH & Co. KG, Hellenthal / Eifel
Detailsuche

VX Nano Cordless
VX Nano Cordless
Die VX Nano Maus selbst arbeitet mit Logitechs "MicroGear Precision Scroll Wheel", mit dem im Free-Spin-Modus schnell durch Web-Seiten, große Excel-Dateien, digitale Fotos oder Playlisten gescrollt werden kann. Einmal angestoßen dreht sich das Scrollrad aus einer speziellen Metalllegierung bis zu sieben Sekunden lang. Der Click-to-Click-Modus ermöglicht dem Anwender dabei einen einfachen Geschwindigkeitswechsel: Durch Anklicken des Scrollrads wird die Steuerung der Maus langsamer und präziser. Mit den Vor- und Rück-Tasten der Maus blättert der Nutzer zudem präzise durch Webseiten und Dokumente und mit der "One-Touch-Search-Taste" kann mit einem Tastendruck automatisch im Web oder auf dem Desktop gesucht werden.

Dabei arbeitet die optische Maus mit Lasertechnik und funkt im Bereich von 2,4 GHz. Ein flaches Design der Maus soll helfen, sie auch bei wenig Platz in die Tasche zu quetschen. Logitech betont, die Maus sei auch für MacBooks geeignet.

Die "Logitech VX Nano Cordless Laser Mouse für Notebooks" soll ab Ende August 2007 für 69,99 Euro zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Gregor17 21. Aug 2007

Neu sind ja auch die Vor/Zurück Tasten auf der linken Maustaste. Nicht mehr mit dem...

longo 15. Aug 2007

Guten Abend, ich habe mir die Wireless Lasermouse 8000 von Microsoft gekauft und möchte...

huahuahua 24. Jul 2007

Ich denke mal, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!

huahuahua 24. Jul 2007

Das ist ein LOGITECH-Gerät, das willst Du nie wieder heraus nehmen ;)) Ketzer, alter...;))



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Viertes Mobilfunknetz
1&1 lässt laut Bericht Verkauf des Unternehmens durchrechnen

Fast keine eigenen Antennenstandorte, schwaches Open RAN, steigende Zinsen und Energiekosten: Ralph Dommermuth soll den Ausstieg bei 1&1 prüfen lassen. Das Unternehmen dementiert dies klar.

Viertes Mobilfunknetz: 1&1 lässt laut Bericht Verkauf des Unternehmens durchrechnen
Artikel
  1. App-Store-Rauswurfdrohung: Musk attackiert Apple
    App-Store-Rauswurfdrohung
    Musk attackiert Apple

    Apple hat angeblich seine Werbeaktivitäten auf Twitter weitgehend eingestellt und mit einem App-Store-Rauswurf gedroht.

  2. Verkehrsunternehmen: 49-Euro-Ticket kommt wohl erst im Mai
    Verkehrsunternehmen
    49-Euro-Ticket kommt wohl erst im Mai

    Das 49-Euro-Ticket sollte Anfang 2023 erscheinen, doch Verkehrsunternehmen erwarten den Start erst im Mai 2023. Kommunen drohen gar mit Blockade.

  3. Prozessor-Bug: Wie Intel einen Bug im ersten x86-Prozessor fixte
    Prozessor-Bug
    Wie Intel einen Bug im ersten x86-Prozessor fixte

    Der Prozessor tut nicht ganz, was er soll? Heute löst das oft eine neue Firmware, vor 40 Jahren musste neues Silizium her.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ • Palit RTX 4080 1.499€ • Astro A50 Gaming-Headset PS4/PS5/PC günstiger • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Thrustmaster Flight Sticks günstiger [Werbung]
    •  /