CMS Joomla 1.5 als Release Candidate

Content-Management-System setzt auf neue Code-Basis

Bereits 2005 erschien die Version 1.0 des Content-Management-Systems Joomla. Nach Abschluss der Beta-Phase steht jetzt der erste Release Candidate der Nachfolgeversion 1.5 bereit, mit dem auch die Veröffentlichung der fertigen Version näher rücken sollte. Mit einer neuen Code-Basis wollen die Entwickler insbesondere die Altlasten von Mambo hinter sich lassen, von dem sie Joomla einst abgespalteten.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Der in weiten Teilen überarbeitete bzw. neu geschriebene Quelltext soll mit Joomla 1.5 zu einer stabileren Version führen. Doch die neue Joomla-Version soll auch leistungsfähiger und flexibler sein. Die Software soll sich außerdem einfacher verwalten lassen und damit das Originalprojekt Mambo überholen. Entwicklern bietet ein neues API mehr Möglichkeiten - wobei gerade über die Lizenzierung von Erweiterungen kürzlich ein Streit entbrannte. Drittentwickler sollen ihre Programme künftig auch unter der GPL veröffentlichen.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiterin / Mitarbeiter Stabstelle medizinische Informationssysteme und Digitalisierung ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Cloud-Integrationsspezialist / Systemadministrator (m/w/d)
    Harzwasserwerke GmbH, Hildesheim
Detailsuche

Ein weiteres Ziel von Joomla 1.5 ist die ausgebaute Internationalisierung, etwa durch Unterstützung für Double-Byte-Character-Sets und Sprachen, die von rechts nach links geschrieben und gelesen werden. Außerdem soll die Barrierefreiheit verbessert worden sein. Darüber hinaus sollen sich externe Anwendungen besser einbinden lassen, wofür Web Services und Authentifikationsdienste wie LDAP verwendet werden können.

Trotz neuer Code-Basis sollen Komponenten, Templates, Module und andere Erweiterungen rückwärtskompatibel sein. Zudem haben die Entwickler beschlossen, die alte 1.0.x-Serie noch eine Weile zu unterstützen - ein genauer Zeitraum wird jedoch nicht genannt.

Unter joomlacode.org gibt es den Release Candidate ab sofort zum Download. Joomla steht, wie auch Mambo, unter der GPL.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Lars Tubies 13. Nov 2007

kommt aber mit der neuen Release kurz vor Weihnachten.

sheep 23. Jul 2007

immer noch so dumm....

K. R. 23. Jul 2007

Ist die Internationalisierung nun nicht mehr vorhanden, weil sie ausgebaut wurde ;-) ?

guest 23. Jul 2007

"...von dem sie Joomla einst abgespalteten." schoenes wort, da war wohl jemand bezueglich...

joomla 23. Jul 2007

wer noch die 1.5 beta für was auch immer einsetzt, sollte unbedingt upgraden: http://www...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ada & Zangemann
Das IT-Märchen, das wir brauchen

Das frisch erschienen Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.
Eine Rezension von Sebastian Grüner

Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
Artikel
  1. HMD Global: Nokia 9 Pureview bekommt doch kein Android 11
    HMD Global
    Nokia 9 Pureview bekommt doch kein Android 11

    Wer ein Nokia 9 Pureview besitzt, erhält vom Hersteller als Ausgleich beim Kauf eines anderen Nokia-Smartphones einen Rabatt.

  2. TTDSG: Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten
    TTDSG
    Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten

    Mit jahrelanger Verspätung macht Deutschland die Cookie-Einwilligung zur Pflicht. Die Verordnung zu Einwilligungsdiensten lässt noch auf sich warten.

  3. Prozessoren: Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus
    Prozessoren
    Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus

    Tausende ältere CPUs und andere Hardware lagern bei Intel in einem Lagerhaus in Costa Rica. Damit lassen sich Probleme exakt nachstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /