Abo
  • Services:

Acer greift Microsoft öffentlich wegen Vista an

Neue Windows-Version beflügelt Absätze von PCs kaum

Enttäuscht und wütend äußerte sich Acers Präsident Gianfranco Lanci gegenüber der Financial Times Deutschland (FTD) über Windows Vista. Acer ist kein Leichtgewicht im PC-Geschäft, sondern weltweit der viertgrößte PC-Hersteller.

Artikel veröffentlicht am ,

Lanci meinte sogar, dass die ganze Industrie enttäuscht sei über Windows Vista. Grund ist vor allem, dass die neue Windows-Version den Absatz von Rechnern kaum beflügelt. Dies sei bislang noch bei keiner neuen Version der Fall gewesen und soll sich nach Lancis Schätzung auch im zweiten Halbjahr 2007 nicht wesentlich ändern.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. Lidl Digital International GmbH & Co. KG, Leingarten

Nach Einschätzung der Financial Times Deutschland ist dies die erste öffentliche Kritik eines großen PC-Herstellers an Windows Vista. Lanci sagte, dass er nicht erwartet, dass sich jemand wegen Windows Vista einen neuen PC kauft.

Die Ablehnung würde vor allem bei Geschäftskunden aufkommen, die selbst bei neuen Rechnern noch Windows XP installiert haben wollen. Dabei sei die Stabilität ein Problem, so der Acer-Präsident, ohne in Details zu gehen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Gemo 10. Nov 2007

Es hat wohl kaum etwas mit Jammern zu tun (Naja, manchmal vielleicht schon) ABER: MAN...

Martin27a 28. Jul 2007

Hallo, ich finde diese Reaktion schlimm, man kann nicht einfach Schmähkritik äußern ohne...

kleinesg 26. Jul 2007

USB. Die USB-Funktion, die man bei NT4 nachrüsten kann, ist allenfalls experimentell und...

Michael - alt 25. Jul 2007

Das meinte ich auch nicht mir Phrasen, sondern die Teile, die eben doch Phrasen sind...

coffee 25. Jul 2007

die Windows-Versionen oder deren Benutzer ?


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /