• IT-Karriere:
  • Services:

Schulhof-GTA: Bully auch für Xbox 360 und Wii

Mehr erleben in der Bullworth Academy

Um das PlayStation-2-Spiel Bully gab es schon vor seiner Veröffentlichung große Aufregung, da Elternverbände und Politiker es als Gewalttrainer für Schüler ansahen. Rockstar Games lieferte dann aber ein eher harmloses Actionspiel um einen Schuljungen, das nun unter etwas anderem Namen auch für weitere Systeme umgesetzt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Canis Canem Edit (PS2)
Canis Canem Edit (PS2)
Das PlayStation-2-Spiel "Bully: Canis Canem Edit" - in Europa wurde wegen des Trubels auf das Bully im Namen verzichtet - wird laut dem Take-2-Studio Rockstar Games derzeit für Microsofts Xbox 360 und Nintendos Wii umgesetzt. Dabei ändert sich nicht nur der Name in "Bully: Scholarship Edition", auch der Umfang des zwischen Grand Theft Auto (GTA) und American Pie anzusiedelnden Spiels soll noch erweitert werden. Dabei bot die Ende 2006 erschienene PS2-Version eigentlich schon recht viel, wenn es auch nicht so umfangreich war wie die GTA-Spiele von Rockstar Games.

"Bully: Scholarship Edition" für Xbox 360 und Wii wurde für den Winter 2007 angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 629€ (Vergleichspreis: 721€)
  2. (aktuell u. a. Das neue Fire HD 8 Kids Edition-Tablet für 92,58€, Hoseili Bluetooth-In-Ear für...
  3. 27,43€

Jan 23. Dez 2007

Nicht die Computerspiele sind dafuer verantwortlich,sondern die sensationts Presse. Ohne...

jello 03. Aug 2007

Woher?

frank_fiore 03. Aug 2007

AUch bei Dir gilt: Man merkt, dass Du das Spiel nie gespielt hast und keine Ahnung hast...

229393934 22. Jul 2007

Wenn man im Titel "Schulhof-GTA: Bully auch für Xbox 360 und Wii" liest, was soll man da...

Greg 22. Jul 2007

Die tatsache dass bei konsolen deutlich weniger raubkopiert wird, liegt keinesfalls an...


Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      Elektromobilität: Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen
      Elektromobilität
      Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen

      Ein philippinischer Schiffbauer hat ein elektrisch angetriebenes Schiff entworfen, das den Strom für die Maschine selbst erzeugt.

      1. Elektromobilität Neues Elektroschiff für Fahrten durch norwegische Fjorde
      2. Autonomes Schiff IBM testet KI-Kapitän für autonome Mayflower
      3. Induktives Laden Elektrofähre in Norwegen lädt drahtlos

        •  /