Abo
  • Services:
Anzeige

Cascading Stylesheets 2.1 erreicht Candidate Recommendation

Browserhersteller bekommen sechs Monate Zeit um Fehler aufzudecken

Cascading Stylesheets (CSS) ist einer der Standards des World Wide Web Consortium (W3C) mit sehr hoher Verbreitung. Mit der vorliegenden Candidate Recommendation der ersten Revision von CSS 2 fügt das W3C einige neue Möglichkeiten hinzu, korrigiert Fehler und ändert an einigen Stellen den Standard um näher an der Praxis zu sein..

Die Layoutsprache CSS 2.1 hat offiziell den Status "Candidate Recommendation" (CR) erreicht und steht damit zwei Schritte vor der endgültigen Verabschiedung. Für mindestens sechs Monate wird CSS 2.1 den CR-Status beibehalten. Damit sollen Entwickler von Webbrowsern genug Zeit bekommen um alle Funktionen des Standards zu implementieren.

Anzeige

Um zu einer "Proposed Recommendation" (PR) zu werden müssen einige Hürden genommen werden. Es müssen zwei vollständige Implementierungen von CSS 2.1 vorliegen. Gelingt dies nicht, wird die CR-Phase ausgeweitet. Um das Verfahren nicht zu sehr zu verzögern besteht zudem die Möglichkeit, dass bestimmte Teile des Standards gestrichen werden, bei denen bereits jetzt bekannt ist, dass sie unter Umständen Probleme bereiten.

Die neue Revision von CSS 2 bringt einige Neuerungen und auch einige Änderungen mit sich und die Autoren des Standards wünschen sich Rückmeldungen bis zum 20. Dezember 2007.

CSS 2.1 soll die stabile Basis für das modularisierte CSS 3 werden. In zwei Artikeln hat sich Golem.de vor kurzem mit der Trennung von Inhalt und Design beschäftigt und dabei sowohl die aktuelle Entwicklungen das kommende HTML 5 sowie CSS 3 näher beleuchtet.


eye home zur Startseite
Sager 20. Jul 2007

Doch doch , sag es, prangere öffentlich an. Das ist Wichtig!! --->> MICROSOFT <<---

Andreas Sebayang 20. Jul 2007

Hallo, "W3C encourages everyday use starting from CR." steht unten auf der CSS-3-Seite...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  4. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,09€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. The Witcher 3 für 15€, DiRT 4 für 22€ und Mass Effect: Andromeda für 19,99€)
  3. 29€

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  2. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  4. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  5. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  6. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  7. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  8. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  9. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  10. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Obszön

    robinx999 | 20:53

  2. Re: BANAAAAANAAAAA!

    cubei | 20:49

  3. Re: Ja nee, is klar

    Eheran | 20:49

  4. Re: xy Jahre Support ...

    robinx999 | 20:48

  5. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 20:48


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel