Abo
  • Services:

Parakey: Facebook kauft Firefox-Erfinder

Blake Ross und Joe Hewitt sollen künftig an der Facebook-Plattform mitarbeiten

Die US-Studenten-Community Facebook übernimmt das von Blake Ross und Joe Hewitt gegründete Unternehmen Parakey. Die beiden Parakey-Gründer hoben zuvor den Web-Browser Firefox aus der Taufe und schließen sich nun Facebook an.

Artikel veröffentlicht am ,

Joe Hewitt entwickelte zudem Werkzeuge für Web-Entwickler, darunter die Firefox-Erweiterung Firebug, und gründete Anfang 2006 zusammen mit Blake Ross das Unternehmen Parakey um eine Plattform zu entwickeln, die die Lücke zwischen Web- und Desktop-Applikationen schließt.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. Bosch Gruppe, Leonberg

In der Facebook-Plattform die die Einbindung externer Applikationen erlaubt, machen die beiden ähnliche Ziele aus. Sie sollen künftig an der Facebook-Plattform sowie der Unternehmens-Website arbeiten. Was aus Parakey und den dort bislang entwickelten Techniken wird, lässt die Ankündigung von Facebook offen. Bislang gaben sich Ross und Hewitt recht geheimnisvoll was ihr Unternehmen anbelangte.

Für das 2004 gegründete Unternehmen Facebook ist die Übernahme von Parakey die erste überhaupt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 12.10.)
  2. 12,99€
  3. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  4. 47,99€

Finder 27. Jul 2008

Wohl: http://www1.dastelefonbuch.de/?la=de&bi=108&kw=kommata&taoid...

doob 20. Jul 2007

Hallo, sollte ich irgendwann mal lesen, dass ich von jemandem gekauft wurde, dann gibts...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /