Abo
  • Services:
Anzeige

Slackintosh 12: Slackware-Linux auf dem Mac

Portierung der ältesten noch aktiven Linux-Distribution

Wer Slackware gerne auf PowerPC-Macs nutzen möchte, greift zu Slackintosh, das nun in der Version 12 erschienen ist. Die Linux-Distribution enthält dieselben Komponenten wie das original Slackware.

Während Slackware 12 die erste Version ist, die ausschließlich auf einen 2.6er Kernel setzt, war dies auch schon bei Slackintosh 11 der Fall. Die neue Version nutzt ebenso wie die aktuelle Slackware-Ausgabe den Linux-Kernel 2.6.21.5.

Anzeige

Auch bei den weiteren Komponenten unterscheidet sich Slackintosh nicht von Slackware und bringt so die Glibc 2.5, GCC 4.1.2 und KDE 3.5.7 mit. Wer Slackintosh 12 mit einem 64-Bit-Kernel verwenden möchte, muss allerdings noch etwas Hand anlegen und diesen ersetzen. Wie dies funktioniert, steht in der Readme-Datei.

Slackintosh 12 steht ab sofort auf DVD und auf einzelnen CDs zum Download bereit. Wer noch Slackintosh 10.2 einsetzt, sollte seine Installation nun mindestens auf Slackintosh 11 aktualisieren, da es für die Version 10.2 keine weiteren Sicherheits-Updates geben wird.


eye home zur Startseite
exit91 20. Jul 2007

hahaha, hab ich mich schlapp gelacht ...

Männ 20. Jul 2007

Nein PussyOS haben echte Männer nicht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München
  3. GLOBALG.A.P. c/o FoodPLUS GmbH, Köln
  4. Lufthansa Global Business Services GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Political correctness jetzt auch im Wettbewerb?

    HorkheimerAnders | 04:29

  2. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    bombinho | 02:56

  3. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    tangonuevo | 02:48

  4. Re: maximaler Azimut ist minimale Inklination

    nkdvhn | 02:18

  5. Re: Ohne Smart Funktion ist für...

    LinuxMcBook | 02:13


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel