Abo
  • Services:
Anzeige

PaulsMama.de - Social Networking für die Familie

Familiennetzwerk mit Stammbaumfunktion

Mit PaulsMama.de erblickt ein neues Social Network das Licht der Welt. Die Internetpräsenz dient dazu, dass Familienmitglieder sowie Freunde Informationen und Daten untereinander austauschen können. Zudem sollen sich darüber Personen mit gleichen Interessen finden lassen. Noch befindet sich der Dienst im Beta-Stadium.

Das Familiennetzwerk PaulsMama.de wurde von der 30-jährigen Nina-Julia Kunath gegründet und der Titel des Dienstes spielt auf ihren Sohn Paul an. Als Maßstab will sich der Dienst an Xing (OpenBC) orientieren und diese Kontaktmöglichkeiten für das Privatleben bereitstellen. Somit ist PaulsMama.de nach Angaben der Betreiber keine direkte Konkurrenz zu Diensten wie Mamily, Netmoms, Mamiweb oder FamilyOne bzw. verwandt.de.

Anzeige

So kann mit PaulsMama.de auch ein Familienstammbaum entworfen werden und man kann Kontakt zu Freunden aufnehmen, Nachrichten schreiben, Fotos hochladen, Blogs schreiben, Fragen stellen oder sich in Gruppen organisieren. Zudem können sich wie bei den oben genannten Mütternetzwerken, Eltern über Kinder und deren Erfahrungen damit austauschen.

Die Gründerin Nina-Julia Kunath meint zum Start: "Mit PaulsMama ist es möglich, die ganze Familie zu vernetzen und auch mit entfernteren Verwandten stets im Kontakt zu bleiben. PaulsMama soll das Familienleben organisieren und vereinfachen."

Als Seed-Investor fungiert der Ehemann von Nina-Julia Kunath, Jens Kunath, der als Internetinvestor und Business-Angel tätig ist.


eye home zur Startseite
Paulus 20. Jul 2007

Paul Panzer? http://www.ffh.de/service/2532.php?cat=PaulPanzer

Darth Zoff 19. Jul 2007

Gute Denke! Unser Sohn heißt Albert und bekommt zum nächsten Geburtstag das Kosmos...

Maria54 19. Jul 2007

zum Thema Ahnenforschung gibt es schon einen guten Service - mittlerweile auch in...

tomasxvi 19. Jul 2007

(mmhh - falscher Button) ... auf einen Drink einzuladen. Und spätestens beim nächsten...

pr0xyzer 19. Jul 2007

Social Networking ist doch nichts weiter als der Name für etwas das die Welt nicht braucht!


finyard - for a better misunderstanding / 19. Jul 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AMEOS Holding AG, Ueckermünde
  2. Robert Bosch GmbH, Renningen
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. 77,00€ inkl. Versand im Idealo-Preisvergleich
  3. (heute u. a. Logitech Gaming-Produkte, Philips-TVs, Garmin-Produkte, Philips Hue Starter Set, Filme...

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Chinesischer Anbieter NIO will Elektro-SUV mit Wechsel-Akku anbieten
  2. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  3. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  1. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Pedrass Foch | 21:43

  2. Re: Das Problem nicht verstanden

    Pedrass Foch | 21:37

  3. Re: IOTA mit Tangle, alles andere ist aufgewärmte...

    TrudleR | 21:37

  4. Re: Mein neuer PC

    Bouncy | 21:35

  5. Re: AW: Die Spezialisten in Muenchen

    attitudinized | 21:35


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel