Abo
  • Services:
Anzeige

Google muss Double-Click-Übernahme verteidigen

Anhörung vor Senat und Repräsentantenhaus geplant

Die Übernahme von DoubleClick durch Google zieht sich weiter hin und nun mischt sich auch die Politik öffentlich in die die Sache ein. Google soll vor dem Repräsentantenhaus und dem Senat aussagen, berichten unter anderem die New York Times und das Wall Street Journal.

Google will den Dienstleister für Online-Werbung DoubleClick für rund 3,1 Milliarden US-Dollar übernehmen und hat sich dabei unter anderem gegen Microsoft durchgesetzt. Mit der Übernahme würde Googles Gewicht im Online-Werbemarkt deutlich steigen, was nicht nur Microsoft auf den Plan ruft.

Anzeige

Während die Federal Trade Commission (FTC) in den USA die Übernahme noch untersucht schaltet sich nun auch die Politik ein. Im September 2007 soll Google seine Pläne vor einem Ausschuss des Senats verteidigen und auch das Repräsentantenhaus plant eine Befragung von Google-Managern zu der Übernahme. Neben kartellrechtlichen Bedenken geht es vor allem um die Frage, ob die Übernahme die Privatsphäre der Nutzer gefährdet, ist im Wall Street Journal zu lesen.

Konkurrenten von Google, darunter auch Microsoft, hatten die FTC bereits öffentlich aufgefordert, die DoubleClick-Übernahme genau und im Hinblick auf deren langfristige Auswirkungen zu prüfen. Die Übernahme könnte sich vor diesem Hintergrund noch einige Monate hinziehen, so das Wall Street Journal.

Die New York Time meldet derweil, Google habe unabhängig von den Plänen der Politiker erklärt, die Übernahme schade dem Wettbewerb nicht.


eye home zur Startseite
Troll 19. Jul 2007

Ach kommt schon, wenn alle das machen möchte ich es nicht missen :P Und ja ich würde...


Das Abzocke Blog / 11. Mär 2008

Google kauft Doubleclick

Telemedicus / 23. Jul 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen
  2. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  4. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  2. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  3. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  4. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  5. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  6. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  7. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  8. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  9. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  10. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Hören die endlich mit den 6+ MDR sendern auf?

    Teebecher | 19:58

  2. Noch 7 Tage ....

    ICH_DU | 19:58

  3. Re: Blödsinn mit Blödsinn bekämpfen

    Axido | 19:58

  4. I see what you did here

    LennStar | 19:57

  5. Re: Netzclub

    RedRose | 19:55


  1. 19:00

  2. 17:48

  3. 16:29

  4. 16:01

  5. 15:30

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel