Abo
  • Services:

iPod shuffle ab 14.000 Euro

Musik-Player mit 18-Karat-Goldhülle

Der kleinste unter den iPods wird zum Goldstück. Hierzu veredelt die Firma Xexoo aus Karlsruhe den Musik-Player mit einer 18-Karat-Goldhülle. Doch der iPod shuffle ist nicht der erste dieser Art: In der Reihe Audio "Masterpieces" haben die Badener schon länger den iPod nano und den iPod video mit Goldhülle im Programm.

Artikel veröffentlicht am , yg

Goldstück: iPod Shuffle von XEXOO
Goldstück: iPod Shuffle von XEXOO
Neben der Möglichkeit, den Musik-Player zu vergolden, kann man demnächst auch ein Upgrade-Gehäuse bestellen: Die Goldhülle soll hier mit echten Brillanten besetzt sein. Zu jedem Gerät gehört ein Austausch-Service, der rund um die Uhr erreichbar sein soll. Falls der Player kaputt geht, verspricht Xexoo, das Gerät zu reparieren oder für Ersatz zu sorgen. Angeblich spielt es dabei keine Rolle, wo auf der Welt sich der Besitzer gerade aufhält.

Der güldene iPod shuffle, nano oder video wird in einer schwarzen Holzbox im Pianolack geliefert. Der Bestellung liegt eine Besitzerurkunde bei, die namentlich bescheinigt, wer der Eigentümer des goldenen Geräts ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PSN Card 20€ für 17,99€, Assassin's Creed Odyssey für 24,99€ und Tropico 6 für 31...
  2. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...
  3. (u. a. Logitech G910 + G402 für 99€ und ASUS Dual Radeon RX 580 OC + SanDisk SSD Plus 240 GB...
  4. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)

shuffler 19. Jul 2007

So wie bei dir?

ack 19. Jul 2007

Seh ich auch so, das Ding ist so einfach nur potthässlich.

ich weiß ja nicht. 19. Jul 2007

dem Kunden den Akku kostenlos austauschen? Oder gar nicht? Ich denke 150 Jahre...

OliverHaag 18. Jul 2007

Lustig zum lesen ist er durchaus dein Beitrag und es steht dir natürlich frei mich zu...

Cosplay bukkake 18. Jul 2007

Oder wie verkaufen die ihre Geräte? Dazu gibt es noch einen Elektrosmogtilger und eine...


Folgen Sie uns
       


Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen

Die Bionic Softhand ist ein robotischer Greifer, der der menschlichen Hand nachgebildet ist. Das Unternehmen Festo präsentiert sie auf der Hannover Messe 2019.

Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen Video aufrufen
Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    •  /