Abo
  • Services:
Anzeige

BlackBerry mit WLAN, UMA-Unterstützung und GPS-Empfänger

BlackBerry 8820 mit MicroSDHC-Steckplatz für bis zu 32 GByte Speicher

Mit dem neuen BlackBerry-Modell 8820 integriert Research In Motion (RIM) erstmals WLAN in seine Geräte und stattet das Mobiltelefon außerdem mit einem GPS-Empfänger aus. Außerdem unterstützt der Neuling UMA, so dass ein nahtloser Übergang zwischen WLAN und herkömmlicher Mobilfunktechnik möglich sein soll.

BlackBerry 8820
BlackBerry 8820
Der Neuling ist Mitglied der 8800er Reihe, die optisch auf dem Pearl-Design beruht, allerdings mit einer vollwertigen QWERTZ-Tastatur ausgestattet ist. Erstmals beherrscht mit dem 8820 ein BlackBerry WLAN, der dann gleich mit UMA-Unterstützung versehen ist. Dadurch soll ein reibungsloser Übergang zwischen einer WLAN-Verbindung und herkömmlicher Mobilfunktechnik möglich sein.

Anzeige

Der BlackBerry 8820 unterstützt WLAN 802.11 a/b/g und deckt wichtige Sicherheitsfunktionen ab. Neben WEP, WPA sowie WPA2 lassen sich Daten mittels Cisco-Werkzeugen bei Einsatz von Cisco-Produkten vor dem Ausspähen schützen. Ferner kann über mitgelieferte IPSec-Software eine sichere Verbindung per VPN aufgebaut werden.

BlackBerry 8820
BlackBerry 8820
Als weitere Besonderheit ist der MicroSD-Card-Steckplatz für SDHC vorbereitet, um Speicherkarten mit einer maximalen Kapazität von 32 GByte verwenden zu können. Derzeit fassen MicroSD-Speicherkarten aber nur 4 GByte, erste SDHC-Karten mit 8 GByte sind bereits angekündigt. Der interne Speicher fasst 64 MByte. Über das integrierte GPS-Modul können Navigationsprodukte die aktuelle Position orten und standortbasierte Dienste lassen sich damit effizienter nutzen. Die GPS-Funktion kann etwa mit der Online-Routenplanung "BlackBerry Maps" verwendet werden.

Wie bereits vom BlackBerry Pearl oder 8800 bekannt, besitzt auch die Neuvorstellung einen Trackball zur Gerätebedienung, der zwischen Tastatur und Display untergebracht ist. Das Display liefert eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln; zur Farbanzahl machte der Hersteller keine Angaben. Die Display-Hintergrundbeleuchtung sowie das Tastaturlicht passt sich mittels Sensor automatisch dem Umgebungslicht an.

BlackBerry mit WLAN, UMA-Unterstützung und GPS-Empfänger 

eye home zur Startseite
GrooveDAddy 25. Mär 2008

Hallo Noergler, ich bekmomme demnächst ebenfalls ein BB 8310... Die Offboardnavigation...

k23 04. Aug 2007

RIM, einer der wenigen Handy/Smartphone/Whatever-Hersteller hat es endlich gecheckt, dass...

T.W.G 20. Jul 2007

Die Nokia E-Serie ist der versuchte Abklatsch RIM in's Gehege zu kommen (siehe E61 oder...

Kermitt 18. Jul 2007

Auf http://www.blackberry-forum.de/ findest auch ein Developer Forum da erfährst sicher...

kleinermann 18. Jul 2007

Dann greif doch zu Geräten wie z.B. das Eten X500 oder X500 +. Der Berry hat zwar nette...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  3. BWI GmbH, Bonn, München
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH

Folgen Sie uns
       


  1. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  2. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  3. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  4. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  5. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  6. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

  7. 2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer

    Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  8. Super Mario

    Computerspiele könnten vor Demenz schützen

  9. Playstation VR

    Weniger als drei Prozent der PS4-Besitzer haben das Headset

  10. Cryptokitties

    Mein Leben als Kryptokatzenzüchter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: Nehmt einfach den legalen Weg und fertig

    DooMRunneR | 14:28

  2. Festhalten an alten Systemen

    /mecki78 | 14:28

  3. Re: So ein Käse!

    S-Talker | 14:26

  4. Re: Über die Kosten erfährt man nichts

    ChrisMS | 14:26

  5. Re: was steckt dahinter?

    Prypjat | 14:26


  1. 14:46

  2. 13:30

  3. 13:10

  4. 13:03

  5. 12:50

  6. 12:30

  7. 12:12

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel