• IT-Karriere:
  • Services:

Neues Prince-Album kostenlos im Internet

Blogger rippen CD und stellen sie zum Download bereit

In Großbritannien veröffentlichte der Musiker Prince sein neues Album "Planet Earth" als Beigabe zu einer Boulevardzeitung, nun steht es auch kostenlos im Internet. Blogger rippten die CD-Beilage - in Deutschland wird das Album jedoch regulär in den Handel kommen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die "Mail on Sunday" hatte das neue Prince-Album "Planet Earth" als kostenlose Dreingabe zur Wochenendausgabe. Etwa drei Millionen Zeitungen sollen laut BBC verkauft worden sein. Nicht ohne Folge: Verschiedene Blogger rippten die CD und stellten sie als MP3-Download online. Prince hätte doch so viele Menschen wie möglich erreichen wollen, daher habe er die CD online gestellt, zitiert die BBC einen Blogger.

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Während "Planet Earth" in Großbritannien gar nicht regulär in die Läden kommt, veröffentlicht Sony BMG es in Deutschland beispielsweise am 20. Juli 2007. In den USA wird es ebenfalls regulär erscheinen. Dennoch werde die Plattenfirma nicht gegen die Download-Möglichkeiten vorgehen, schreibt die BBC.

Für Prince sollte die Situation auch kein Problem darstellen: Die Mail on Sunday musste ihn wohl nicht nur bezahlen, um die CD beilegen zu können, sondern auch sämtliche Kosten für die Pressung und Ähnliches selbst tragen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 96,51€

Martin F. 12. Okt 2007

Leider kein FLAC :( Aber findet man mit etwas Suchen auch :)

ThadMiller 24. Jul 2007

Ich denke, da Sprache und Korrespondenz zu EINER Visitenkarte zusammengefasst sind, geht...

ThadMiller 18. Jul 2007

Er ist aber auch sympathisch :)

Muhaha 18. Jul 2007

Deswegen ist es aber nicht legal. Es ist nur "egal"! ;)

DePrinz 18. Jul 2007

Alles klar?


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal - Test

Doom Eternal ist in den richtigen Momenten wieder eine sehr spaßige Ballerorgie, wird aber an einigen Stellen durch Hüpfpassagen ausgebremst.

Doom Eternal - Test Video aufrufen
Ryzen Pro 4750G/4650G im Test: Die mit Abstand besten Desktop-APUs
Ryzen Pro 4750G/4650G im Test
Die mit Abstand besten Desktop-APUs

Acht CPU-Kerne und flotte integrierte Grafik: AMDs Renoir verbindet Zen und Vega überzeugend in einem Chip.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Ryzen Threadripper Pro unterstützen 2 TByte RAM
  2. Ryzen 3000XT im Test Schneller dank Xtra Transistoren
  3. Ryzen 4000 (Vermeer) "Zen 3 erscheint wie geplant 2020"

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
    Golem on Edge
    Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

    Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
    Eine Kolumne von Sebastian Grüner

    1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
    2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
    3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

      •  /