Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobile bringt Apples iPhone nach Deutschland

Versehentlich Webseite mit iPhone-Hinweis veröffentlicht

T-Mobile darf aller Voraussicht nach das iPhone von Apple in Deutschland anbieten. Offenbar aus Versehen hat der Netzbetreiber eine Webseite veröffentlicht, auf der das Apple-Handy erwähnt war. Diese Webseite ist mittlerweile wieder aus dem Netz genommen worden.

Unter der URL www.t-mobile.de/iphone hat T-Mobile am gestrigen 16. Juli 2007 das iPhone erwähnt. Bemerkt wurde dies von Focus Online, die vermuten, dass T-Mobile in Deutschland den Zuschlag erhalten hat, das iPhone auf den Markt zu bringen. Nachdem T-Mobile darauf hingewiesen wurde, verschwand die Webseite sofort wieder. Auf dieser fand sich außer der Erwähnung des iPhones nur der Hinweis "Indexierungstest", was die Vermutung unterstreicht, dass es sich hierbei um ein Versehen gehandelt hat und die Webseite nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war.

Anzeige

Gegenüber Focus Online gab T-Mobile dazu keinen Kommentar ab. Viel Informationen zum iPhone waren auf der T-Mobile-Seite nicht zu finden. Daher ist immer noch offen, wann und zu welchen Konditionen das Apple-Handy nach Deutschland kommt. Jüngste Gerüchte gehen davon aus, dass das iPhone ab dem 1. November 2007 mit T-Mobile-Vertrag zu haben sein wird.

Wer nicht so lange warten möchte und sich vorher schon einen Eindruck über das iPhone verschaffen möchte, kann das Apple-Handy in Deutschland bereits ausprobieren. Der Apple-Händler Gravis hat einige iPhones bestellt und stellt diese in ihren Shops zum Ausprobieren bereit. Das iPhone wird dauerhaft in Berlin, München und Hamburg gezeigt und auch "auf Tour" geschickt, so dass das Apple-Handy in allen Gravis-Shops zu sehen sein wird. Die Tourdaten finden sich auf der Gravis-Homepage.


eye home zur Startseite
kjj 14. Sep 2007

kkk

Mr. E. 18. Jul 2007

ACK!

Frazer 17. Jul 2007

Und beide Geräte gibt es noch nicht zu kaufen (außen Entwickler Kits). Und einen Test...

eagle1 17. Jul 2007

deutsche iphone seiten hier gibt es täglich infos zum iphone http://www.iphoneinfo.de/

ho-ho-ho 17. Jul 2007

wkt


alles was bewegt / 17. Jul 2007

T-mobile - iPhone - Geheimnis gelüftet

Rudi bloggt / 17. Jul 2007

Versehen oder Marketing?

nexem.info - Der News-Blog / 17. Jul 2007

iPhone bei T-Mobile?

Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein / 17. Jul 2007

Golem: T-Mobile bringt das iPhone

ApfelFon - Ein iPhone-Weblog. / 17. Jul 2007

Focus-Online entdeckt iPhone im T-Mobile-Online-Shop



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  2. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Universitätsklinikum Bonn, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Max-Planck-Gesellschaft

    Amazon eröffnet AI-Center mit 100 Jobs in Deutschland

  2. Windows 10

    Trueplay soll Cheating beim Spielen verhindern

  3. Foto-App

    Weboberfläche von Google Fotos hat Bilderlücken

  4. Fahrzeugsicherheit

    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

  5. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  6. Diamond Omega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  7. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  8. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  9. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  10. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Muhaha | 10:23

  2. Re: IoT

    chefin | 10:23

  3. Re: Vorbei sind die Zeiten...

    Mornefindon | 10:20

  4. Re: Testgerät Defekt? Falsch getestet...

    Pornstar | 10:20

  5. Re: So sehr ich autonomes Fahren cool finde...

    BlaM 4cheaters.de | 10:19


  1. 10:40

  2. 10:30

  3. 10:15

  4. 10:00

  5. 09:00

  6. 07:49

  7. 07:43

  8. 07:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel