Abo
  • Services:
Anzeige

vLite - Vorkonfigurierte Vista-DVDs zum selberbauen

Selbstablaufende Vista-Installationen einfach erstellen

Dino Nuhagic alias "nuhi" hat sein Windows Vista Konfigurationstool mit dem Namen vLite fertig gestellt. Damit lassen sich Vista-DVDs oder auch -CDs von unnötigem Ballast befreien, Aktualisierungen bereits vor der Installation des Betriebssystems einpflegen und zusätzliche Einstellungen vornehmen.

vLite
vLite
Nach nLite kommt vLite: Das kleine Tool erlaubt es Besitzern einer Vista-DVD diese nach eigenen Wünschen zu konfigurieren und damit neu zu erstellen. So lassen sich ungewünschte Komponenten entfernen und damit das ressourcenfressende Windows Vista zumindest etwas entschlacken, Treiber direkt integrieren und Setup-DVDs für das unbeaufsichtigte Installieren erstellen.

Anzeige

Ebenfalls möglich ist das vorzeitige Setzen einiger Einstellungen, die sonst erst mühsam nach der Installation gesetzt werden müssen oder gar einen Eingriff in die Registry erfordern.

Wie auch bei nLite lassen sich mit vLite diverse Patches von Microsoft direkt in die Setup-DVD einarbeiten. Derzeit wird damit jedoch noch nicht so viel Zeit gespart. Die Anzahl der Vista-Patches ist noch überschaubar und die Neuinstallation geht schnell von statten. Für Windows XP ist dies angesichts mittlerweile mehr als 100 herunterzuladener Patches sehr viel eher nötig.

Vista-DVDs die mit vLite erstellt wurden sollten zunächst getestet werden, insbesondere wenn der Anwender recht viel an der Setup-DVD verändert hat. Das etwa 1 MByte große Tool kann von vlite.net heruntergeladen werden. Für den Download sollte Referrer Logging im Browser aktiviert sein. Um vLite startetn zu können, benötigt Windows das .NET 2.0 Framework.


eye home zur Startseite
TRAXMAN 02. Nov 2007

Bei meiner DELL DVD und mehreren PC bei denen ich's probiert habe, kommt beim Versuch...

Sebastian Schulz 31. Jul 2007

Hallo, so ich habe folgendes Problem. Ich habe eine DVD Kamera, mit der habe ich einen...

Captain 18. Jul 2007

Was hattest du denn vorher? Win98SE?

Captain 18. Jul 2007

Es ist aber nunmal so... bei 95% der derzeit verkauften Notebooks/PC hast Home Premium...

besserwessi 17. Jul 2007

Immer peinlich, solche Fehler... http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/looser.shtml...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
  3. engbers GmbH & Co. KG, Gronau
  4. Brüel & Kjær Vibro GmbH, Darmstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 57,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 25,99€
  3. 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  2. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

  3. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  4. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  5. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  6. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  7. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  8. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  9. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  10. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

  1. Re: schöne belanglose Unterhaltungen...

    Dieselmeister | 08:08

  2. Re: 200 km umgerechnet = maximal 2h fahrt mit 100Kmh

    Azzuro | 08:07

  3. Re: 8 Milliarden Diesel-Subventionen pro Jahr

    AllDayPiano | 08:05

  4. Re: 200km ist aber für ein Paket Fahrer ja nun...

    snadir | 08:04

  5. Re: [OT] functionalclam: "This page offers no...

    FreiGeistler | 08:03


  1. 07:40

  2. 07:21

  3. 16:57

  4. 16:25

  5. 16:15

  6. 15:32

  7. 15:30

  8. 15:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel