• IT-Karriere:
  • Services:

Google schenkt dem Mittelstand Adwords-Guthaben

30,- Euro für die Internetkampagne zum Abholen

Google will in Deutschland vermehrt den Mittelstand ansprechen und die Unternehmen als Kunden für seine Adwords-Angebote gewinnen. Google bietet jedem klein- und mittelständischen Unternehmen dafür 30,- Euro Guthaben für seine Werbeplattform an.

Artikel veröffentlicht am ,

Um das Angebot zu nutzen, kann man sich unter www.google.de/start2007 registrieren. Eine Aktivierungsgebühr von 5,- Euro wird allerdings vom Betrag abgezogen. Google AdWords sind Textanzeigen, die am rechten Rand der Suchergebnisseiten bei Google und auch auf diversen Websites erscheinen. Die Google Mittelstands-Initiative umfasst darüber hinaus eine AdWords- und eine Print-Anzeigenkampagne sowie Direktmarketing-Aktivitäten.

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. DIEBOLD NIXDORF, München

Google-Nordeuropa-Chef Philipp Schindler: "Deutschland ist bei der Internetwerbung noch längst nicht in der Weltliga angekommen. Jedes zweite deutsche Kleinunternehmen verzichtet sogar komplett auf jegliche Werbeaktivitäten."

Zudem bietet Google mit den "AdWords Webpages" Unternehmen, die noch gar keinen Internet-Auftritt haben, wenigstens eine Art Visitenkarte an, in der neben einem Unternehmensprofil auch Kontaktdaten angegeben werden können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

uKicker 18. Jun 2008

auf meinem portal verschenke ich gerade ein paar adwords gutscheine, wer also noch einen...

Die hüpfende... 17. Jul 2007

Ja, die virtuellen Gewinne darf man behalten. Mit der Auszahlung duerfte es dagegen...

BluePeer 17. Jul 2007

Haste wohl recht ^^ Der Betrag is aber echt gut durchdacht Nicht zu niedirg (um einen...


Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 - Test

Dass ein Gaming-Notebook kompakt sein kann und auch als Arbeitsnotebook fürs Schreiben taugt, haben wir eher weniger erwartet. Das Razer Blade Stealth 13 zeigt, dass dies trotzdem möglich ist.

Razer Blade Stealth 13 - Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /