Abo
  • Services:
Anzeige

Urheberrechtsökonomie: Was verdienen Autoren?

Golem.de: Sie haben die Rolle der Verwertungsgesellschaften bei der Verteilung von Einkommen für Autoren genauer untersucht. Was sind ihre Erkenntnisse?

Kretschmer: Zunächst einmal ist der Beitrag der Verwertungsgesellschaften zum Einkommen der Autoren ein verhältnismäßig geringer. Das ist auch klar, weil es Einnahmen aus so genannten Zweitverwertungsrechten sind, das heißt für Rechte, über die kein Vertrag mit dem Verlag oder dem Produzent abgeschlossen wird. Es sind zum Beispiel Einnahmen aus der Vergütung für das Kopieren in Schulen und Universitäten oder für Zweitsendungen im Radio und im Fernsehen. Die Beträge liegen im Durchschnitt unter 500,- Euro. Was aber sehr interessant ist, ist, dass die Einkommensschere bei den Auszahlungen der Verwertungsgesellschaften zwischen den bestverdienenden und den weniger gut verdienenden Autoren größer ist bei den Honorarzahlungen. Das heißt, die Bestseller werden von den Verwertungsgesellschaften besser bedient als die geringverdienenden Mitglieder. Das hat uns überrascht.

Anzeige

Golem.de: Eine letzte Frage. In ihrer Studie schreiben Sie, dass Sie festgestellt haben, dass weibliche Autoren deutlich weniger verdienen als männliche. Haben sie dafür eine plausible Erklärung?

Kretschmer: Nein, das habe ich überhaupt nicht. Es ist ja so, dass im Gesamtbild aller Beschäftigten Frauen weniger verdienen als Männer. In Großbritannien sind es, glaube ich, durchschnittlich 12 Prozent weniger. Die Zahl für den deutschen Sprachraum kenne ich nicht. Die Einkommensschere zwischen Männern und Frauen ist bei Schriftstellern noch weitaus größer, die hauptberuflich ihr Einkommen aus der schriftstellerischen Tätigkeit beziehen. Professionelle Schriftsteller sind jene, die mindestens 50 Prozent ihres Einkommens mit der schriftstellerischen Tätigkeit erwirtschaften. Schriftstellerinnen verdienen nur zwei Drittel dessen, was ihre männlichen Kollegen verdienen. Ich habe keine plausible Erklärung dafür.

[das Interview führte Robert A. Gehring]

 Urheberrechtsökonomie: Was verdienen Autoren?

eye home zur Startseite
wurs 16. Jul 2007

Was ist mit Dieter Bohlen? Bekommt der nicht weniger ab als er eigentlich verdient...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. avitea GmbH, Lippstadt
  2. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig
  3. Robert Bosch GmbH, Bühl
  4. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Soziales Netzwerk Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: TAB Groups

    elgooG | 18:59

  2. Re: Einfachere Innenausstattung?

    Josia | 18:58

  3. Qualität im Sinne von Eigenartig

    MarioWario | 18:57

  4. Re: GPS zu ungenau? Eher zu einfach Manipulierbar

    bLaSpHeMy | 18:57

  5. Re: Toller Artikel!

    bLaSpHeMy | 18:56


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel