Abo
  • Services:
Anzeige

Open-Xchange bringt Appliance

Collaboration-Server und Linux-System im Komplettpaket

Die Groupware Open-Xchange ist nun auch als Software-Appliance erhältlich, kommt also inklusive Betriebssystem als Komplettlösung. Die so genannte Express Edition richtet sich damit an kleinere Unternehmen, die keine eigene IT-Abteilung haben. Updates gibt es direkt von Open-Xchange.

Webmail-Client
Webmail-Client
Die Open-Xchange Express Edition wird inklusive Betriebssystem geliefert, um sich so direkt installieren zu lassen. Dabei dient Ubuntu-Linux 6.06 als Basis. Die "Long-Term-Support"-Variante wird vom Anbieter Canonical noch vier Jahre auf Servern unterstützt. Spam- und Virenschutz sind ebenfalls Teil des Paketes, wobei die Updates für diese Komponenten direkt von Open-Xchange kommen.

Anzeige

Wahlweise kann der Zugriff auf die Groupware über eine Ajax-Weboberfläche oder per Microsoft Outlook erfolgen. Die Express Edition installiert außer den üblichen Funktionen wie Adressverwaltung und E-Mail auch den Mailserver, einen Datenbankserver und eine Dokumentenverwaltung. Das Paket lässt sich über einen grafischen Installer einrichten und auch die Verwaltung des Servers soll ohne Linux-Kenntnisse möglich sein.

Das Basispaket für 20 Nutzer mit drei Supportanfragen und einem Jahr Systempflege kostet 691,40 Euro. Für weitere Nutzer gibt es Pakete für jeweils fünf weitere Anwender zum Preis von 172,85 Euro. Zum Ausprobieren gibt es eine uneingeschränkte Testversion zum Download.


eye home zur Startseite
René Stach 16. Jul 2007

fetchmail ist momentan für das erste Service Pack geplant. René Stach



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), München
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Skyrim VR im Test: Reisekrank durchs Rollenspiel
Skyrim VR im Test
Reisekrank durchs Rollenspiel
  1. Bethesda Survivalmodus für Skyrim veröffentlicht

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  2. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  3. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05

  4. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Frank... | 00:54

  5. Re: Völlig nutzlos ohne Display.

    blaub4r | 00:30


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel