Abo
  • Services:
Anzeige

Little Big Planet: Unkonventionell und drollig

Particle Accelator
Particle Accelator
Damit, und jetzt kommen wir zurück zu den konventionellen Spielen, wäre es zum Beispiel möglich, ein Hindernis zu überwinden. Aber nur, wenn das der Designer des Levels auch erlaubt - ansonsten könnte man sich einfach eine Holzschüssel herbeizaubern, hineinspringen und der Schüssel das Attribut "Fliegen" zuweisen.

Anzeige

Die Faszination von Little Big Planet lässt sich dabei nur schwer in Worte fassen.

Alex zeigte uns außerdem noch verschiedene Kreationen, die sein Team angeblich "in jeweils maximal zwei Stunden gebastelt haben". Das waren meistens verrückte Maschinen, etwa der Stompinator oder der Liftinator. Der "Particle Accelerator" bestand zum Beispiel aus zwei großen Zahnrädern, die sich übereinander angeordnet in gegenläufige Richtung drehten. Wenn man nun Fässer auf die eine Seite dieser Konstruktion fallen oder rollen lässt, werden diese von den Zahnrädern erfasst, leicht gequetscht und mit großer Geschwindigkeit auf der anderen Seite herauskatapultiert.

Und hinter der Kreation "Caterpillar" versteckt sich ein aberwitziger "Tausendfüßler": Mehrere bewegliche Elemente formen den Körper, in regelmäßigen Abständen sind Motoren eingebaut, an denen jeweils ein dickes Holtbrett befestigt ist, das länger ist als der Körper hoch. Der Effekt: Die Bretter drehen sich um Uhrzeigersinn, jedes der beweglichen Elemente hebt sich beim Bodenkontakt seines Bretts mit dem Boden etwas und schiebt den ganzen Tausendfüßler nach vorne. Wie uns Alex demonstrierte, kann die Konstruktion sogar größere Hindernisse überwinden.

Little Big Planet ist sicherlich eines der ungewöhnlichsten Spielkonzepte, die zurzeit in der Mache sind - und dürfte sowohl 5- als auch 50jährigen gefallen, sofern sie etwas Bastel- und Konstrukteursfreude mitbringen. Nur den Namen finden wir nicht optimal, zumal er an ein ungewöhnliches Action-Adventures namens Little Big Adventure erinnert, das damit gar nichts zu tun hat. Der ebenfalls anwesende David Reeves, Europa-Chef von Sony Entertainment Europe, zumindest scherzte: "Heißt es denn überhaupt noch Litte Big Planet? Wir haben es schon so oft umbenannt." [von Jörg Langer]

 Little Big Planet: Unkonventionell und drollig

eye home zur Startseite
Silas 23. Jul 2007

yarr.... ich hätt's auch gern für PC. ó.ò Möcht mir nicht bloß dafür eine 600 Euro...

Pinocchio 16. Jul 2007

also ich komm mit dem 360 kontroller bei nem freun rein gar nicht zurecht und sony hat...

Pinocchio 16. Jul 2007

also das spiel hält die komponenten create, play und share parat. man baut levels, die...

MH2 16. Jul 2007

Lohnt sich nicht notinparadise ist definitiv DümmBAZ (= dümmster Blog aller Zeiten) ;)

feierabend 16. Jul 2007

mit Nunchik hat der Wii kontroller nicht weniger eingabemöglichkeiten als der PS3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Köln oder Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 179,99€
  2. 139€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Smartphonehalterung

    ha00x7 | 00:40

  2. Re: Gesichtserkennung unsicherere Fingerabdruckleser?

    DragonHunter | 00:39

  3. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    ML82 | 00:37

  4. Re: Solange der Kunde mitmacht

    Dietbert | 00:36

  5. Re: Ich habe 12 Minuten..

    maxule | 00:32


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel