Abo
  • Services:

Hellgate London: It's done when it's done

Tyler Thomson zeigt ein sehr fertig wirkendes Spiel

Auf der E3 in Santa Monica sprachen wir mit Tyler Thomson, Director of Technology bei Flagship Studios. Der freundliche Hutträger zeigt lang und breit das Action-Rollenspiel "Hellgate: London", das einen sehr soliden, fertigen Eindruck machte.

Artikel veröffentlicht am ,

Tyler Thompson
Tyler Thompson
Das Spiel scheint voll von Insider-Gags zu werden: Eine besonders dicke Waffe wird "Tyler Gun" heißen, und in der Holborn SubwayStation trafen wir auf den einbeinigen Jungen Wirret - jeder Diablo-Veteran erinnert sich an den gleichnamigen Jungen (mit Holzbein) im Anfangsdorf.

Stellenmarkt
  1. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Auch sonst erwartet die Spielergemeinde ein Fest der Ideen und Abwechslung: Unter anderem besuchten wir das "Gehirn" von Techsmith 314 - solche Abschnitte wirkten schon in Baldur's Gate 2, Max Payne oder Obivion sehr gut. Was es mit einem großen Alien-Luftschiff namens Exoscepter auf sich hat, das in einem Level dicht über den Häusern kreiste, wollte uns Tyler Thompson nicht verraten. Und auch zur Story war ihm nur zu entlocken, dass es um die Enthüllung von zehn "Wahrheiten über die Menschheit" geht.

Wirret mit Holzbein
Wirret mit Holzbein
Und jetzt die schlechte Nachricht: Beim Thema Veröffentlichungstermin wurde der gerade noch sehr lockere Tyler plötzlich sehr zugeknöpft. Nicht weniger als dreimal bekamen wir fast wörtlich den folgenden Satz zu hören: "Um es ganz deutlich zu sagen, wir haben im Januar gesagt das wir hoffen im Sommer fertig zu werden, aber wir haben niemandem ein Release-Datum genannt".

Das lässt den unter anderem bei Amazon.de verlautbarten Veröffentlichungstermin 31. August 2007 als sehr fraglich erscheinen, auch wenn Tyler diesen Termin andererseits auch nicht ausdrücklich als falsch bezeichnet hat. [von Jörg Langer]



Anzeige
Top-Angebote
  1. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  2. 179€
  3. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Anno 2205 Ultimate Edition für 9,99€)
  4. 54,90€ + 5,99€ Versand (zusätzlich 15€ Rabatt bei Zahlung mit Masterpass) - Vergleichspreis...

John2k 16. Jul 2007

Hat Microsoft doch schon lange umgesetzt. Nennt sich Steve Ballmer XD

atomsk 16. Jul 2007

Hiess der nicht eigentlich sogar Wirt? Bei Wikipedia (English Version) stehts jedenfalls...

Kharma 16. Jul 2007

Besser spät und fertig, als pünktlich und schlecht. Früher war Grafik und Technik ein...

Mac Jack 15. Jul 2007

Hoho scheiße xD Der geht ja richtig ab ^^


Folgen Sie uns
       


Google Lens ausprobiert

KI mit Sehschwäche: Google Lens ist noch im Betastadium.

Google Lens ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /