Farbberatung per SMS und Handy-Kamera

Color-Matching-Technologie von HP für Schminktipps

Die HP Forschungslabore haben mit der Color-Matching-Technik eine Anwendung entwickelt, die Handys zu Farbberatern machen soll. Das System kann Farben aufeinander abstimmen um beispielsweise ein zur Gesichtsfarbe passendes Make-up auszuwählen.

Artikel veröffentlicht am ,

HP Farbberatung
HP Farbberatung
Die Benutzerin fotografiert sich selbst zusammen mit einer Farbskala mit ihrem Foto-Handy und sendet das Bild per MMS an den Dienst. Dieser nutzt die Bilddaten der fotografierten Farbskala, um das Bild zu kalibrieren - die Farbwerte der Skala sind immerhin bekannt und so werden Schwankungen in der Farbtemperatur und sonstigen Parametern, die sich aus den unterschiedlichen Kameras ergeben, ausgeglichen.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) IT Support
    Bank of America/Military Banking Overseas Division, Mainz-Kastel
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Verwaltungsgesellschaft der Akademie zur Förderung der Kommunikation mbH, Stuttgart
Detailsuche

Im Falle der Schminkberatung wird das eingesendete und nun kalibrierte Bild im nächsten Schritt analysiert und die Farben der Gesichtspartien extrahiert und mit den Bildern verschiedener Hautteints abgeglichen, die in der Datenbank gespeichert und bereits analysiert sind. Kurz darauf soll der Kundin per SMS eine Empfehlung eines für sie optimalen Make-ups ausgegeben werden, das HP in der Datenbank hat. Ähnliches ließe sich beispielsweise mit Schmuck anstellen und natürlich Bekleidungsstücken.

Video: HP Color-Matching Technik

Der "virtueller Beauty-Berater", den sich HP dazu ausgedacht, soll nun über das Handy Empfehlungen für Produkte geben, die eine genaue Farbabstimmung erfordern. Für Einzelhändler, die Konsumgüterindustrie sowie andere Branchen, bei denen es auf Farbabstimmungen ankommt, soll die neue HP-Technik geeignet sein, dem Kunden die Farbwahl zu erleichtern.

Das System existiert derzeit noch als Prototyp.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


GrinderFX 13. Jul 2007

Bei der farbwahl bei kleidung kommt es wohl nicht auf den 100% genauen farbtyp an. Oder...

Cocoon1987 13. Jul 2007

Frauen wollen aber auch gerne Bestätigung und sind von Außen meist leicht zu...

eintollername 13. Jul 2007

Ja man muss das Video gucken, HP kann einfach alles :P



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /