Abo
  • Services:
Anzeige

Farbberatung per SMS und Handy-Kamera

Color-Matching-Technologie von HP für Schminktipps

Die HP Forschungslabore haben mit der Color-Matching-Technik eine Anwendung entwickelt, die Handys zu Farbberatern machen soll. Das System kann Farben aufeinander abstimmen um beispielsweise ein zur Gesichtsfarbe passendes Make-up auszuwählen.

HP Farbberatung
HP Farbberatung
Die Benutzerin fotografiert sich selbst zusammen mit einer Farbskala mit ihrem Foto-Handy und sendet das Bild per MMS an den Dienst. Dieser nutzt die Bilddaten der fotografierten Farbskala, um das Bild zu kalibrieren - die Farbwerte der Skala sind immerhin bekannt und so werden Schwankungen in der Farbtemperatur und sonstigen Parametern, die sich aus den unterschiedlichen Kameras ergeben, ausgeglichen.

Anzeige

Im Falle der Schminkberatung wird das eingesendete und nun kalibrierte Bild im nächsten Schritt analysiert und die Farben der Gesichtspartien extrahiert und mit den Bildern verschiedener Hautteints abgeglichen, die in der Datenbank gespeichert und bereits analysiert sind. Kurz darauf soll der Kundin per SMS eine Empfehlung eines für sie optimalen Make-ups ausgegeben werden, das HP in der Datenbank hat. Ähnliches ließe sich beispielsweise mit Schmuck anstellen und natürlich Bekleidungsstücken.

Video: HP Color-Matching Technik

Der "virtueller Beauty-Berater", den sich HP dazu ausgedacht, soll nun über das Handy Empfehlungen für Produkte geben, die eine genaue Farbabstimmung erfordern. Für Einzelhändler, die Konsumgüterindustrie sowie andere Branchen, bei denen es auf Farbabstimmungen ankommt, soll die neue HP-Technik geeignet sein, dem Kunden die Farbwahl zu erleichtern.

Das System existiert derzeit noch als Prototyp.


eye home zur Startseite
GrinderFX 13. Jul 2007

Bei der farbwahl bei kleidung kommt es wohl nicht auf den 100% genauen farbtyp an. Oder...

Cocoon1987 13. Jul 2007

Frauen wollen aber auch gerne Bestätigung und sind von Außen meist leicht zu...

eintollername 13. Jul 2007

Ja man muss das Video gucken, HP kann einfach alles :P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  4. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort


Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,09€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. The Witcher 3 für 15€, DiRT 4 für 22€ und Mass Effect: Andromeda für 19,99€)
  3. 29€

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  2. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  4. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  5. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  6. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  7. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  8. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  9. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  10. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Obszön

    robinx999 | 20:53

  2. Re: BANAAAAANAAAAA!

    cubei | 20:49

  3. Re: Ja nee, is klar

    Eheran | 20:49

  4. Re: xy Jahre Support ...

    robinx999 | 20:48

  5. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 20:48


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel