• IT-Karriere:
  • Services:

Der USB-Stick-Kloner: 21 Stäbchen auf einen Streich

Altec USB Stick CopyStation 21 vervielfältigt USB-Sticks

Mit der "USB Stick CopyStation 21" von Altec können gleich 21 USB-Sticks auf einmal mit den gleichen Daten beschrieben werden. Dazu bietet das Gerät eine ebenso hohe Anzahl von USB-Buchsen an, in die der kopierfreudige Admin die Speicherstäbchen schieben darf.

Artikel veröffentlicht am ,

Altec USB Stick CopyStation 21
Altec USB Stick CopyStation 21
Die USB Stick CopyStation soll vor allem in Unternehmen sinnvoll sein, in denen ganze Anwendungen auf den Sticks laufen, um sie beispielsweise an diversen Rechnern einsetzen zu können. Auch Kleinserien mit Videos und Bildern, die zu Events verteilt werden, lassen sich so natürlich wesentlich einfacher erstellen als im Stick-Jockey-Verfahren.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden

Altec USB Stick CopyStation 21
Altec USB Stick CopyStation 21
Etwa 20 MByte pro Sekunde soll die Box übertragen können, wenn es der USB-Stick mitmacht. Die Kopierstation wird über eine mitgelieferte USB-PCI-Steckkarte mit einem Windows-XP-Rechner verbunden. Die selbstentwickelte Kopiersoftware des Herstellers bietet zwei Optionen. Mit "File Copy" werden spezifische Dateiverzeichnisse auf FAT-formatierte Speichermedien kopiert. Auch eventuell vorhandene Unterverzeichnis-Strukturen werden dupliziert. Ebenso besteht die Möglichkeit, verkürzte Image-Dateien zu erzeugen und zu kopieren. Damit können Speicherkarten, bei denen die aufgespielte Datenmenge deutlich kleiner als die Speicherkapazität ist, schneller programmiert werden.

Den Preis für die Box teilte Altec nicht mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

oiu 15. Jul 2007

fullack fullack

huahuahua 14. Jul 2007

@Golem.de und alle anderen: Kann das Gerät denn nicht auch Festplatten kopieren? Ich...

huahuahua 14. Jul 2007

Dumpfbacke...

Martin F. 13. Jul 2007

Wer sagt denn, dass die einzeln als Laufwerk eingebunden werden? Das Gerät ist doch kein...


Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
    Notebook-Displays
    Tschüss 16:9, hallo 16:10!

    Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
    Ein IMHO von Marc Sauter

    1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
    2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
    3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

    Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
    Whatsapp
    Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

    Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
    2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
    3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

      •  /