Abo
  • Services:
Anzeige

AIX 6 als öffentliche Beta erhältlich

Unix mit neuen Virtualisierungs- und Sicherheitsfunktionen

IBMs proprietäres Unix-Betriebssystem AIX 6 ist nun als öffentliche Betaversion erhältlich. Zu den neuen Funktionen zählen erweiterte Virtualisierungsmöglichkeiten und neue Verschlüsselungsoptionen. Einen Termin für die Veröffentlichung der neuen AIX-Version gibt es noch nicht.

AIX 6 soll eine neue Software-Virtualisierungslösung namens "Workload Partitions" enthalten, womit die Logical Partitions ergänzt werden. Darin laufen zusätzliche Instanzen des Systems, die den Haupt-Kernel sowie die I/O-Ressourcen verwenden, die Anwendungen aber voneinander isoliert ausführen. Die Workload Partitions sollen sich auch im laufenden Betrieb auf ein anderes System verschieben lassen, ohne dass ein Neustart der darin laufenden Programme nötig ist oder für den Nutzer eine große Unterbrechung bemerkbar wird.

Anzeige

Zur erhöhten Sicherheit enthält AIX 6 ein rollenbasierters Zugriffssystem und die Erweiterung Trusted AIX. Das Journales Filesystem Extended (JFS2) bietet darüber hinaus Verschlüsselungsfunktionen und ermöglicht, verschlüsselte Sicherungskopien anzulegen. Mit der neuen Installationsoption "Secure by Default" soll AIX mit nur wenigen System- und Netzwerkdiensten eingerichtet werden, um ein möglichst sicheres System zu erhalten.

Laut IBM ist AIX 6 zu den Versionen 5.x binärkompatibel. Das Betaprogramm bietet jedem die Möglichkeit, das Betriebssystem nach einer Registrierung herunterzuladen. Mit Erscheinen von AIX 6.1 endet das Testprogramm. AIX 6 läuft auf Power4-, PPC970-, Power5- und Power6-Prozessoren.


eye home zur Startseite
oOoOoOoo 15. Jul 2007

PC970- war doch eine Prozessor wie der G5 einer ist oder nicht? Heißt für mich AIX6 würde...

AIXUser 13. Jul 2007

Wenn Kunden von uns planen AIX 6 einzusetzen wird einfach eine neue Maschine gekauft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. FLYERALARM GmbH, Würzburg
  3. AEB GmbH, Singapur
  4. DENX Software Engineering GmbH, Gröbenzell bei München oder Happurg bei Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  2. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  3. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  4. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  5. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  6. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  7. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  8. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  9. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  10. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Ich wünschte mir

    NotAlive | 09:17

  2. Re: Und hier ist das nervige Problem

    pythoneer | 09:17

  3. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    twothe | 09:16

  4. Re: dass der Akku in 9 Minuten wieder für 200 km...

    ckerazor | 09:13

  5. Re: die liste geht nur bis S

    snboris | 09:11


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel