• IT-Karriere:
  • Services:

Tour de France: Puls, Speed und Position der Fahrer online

Leidensdaten live auf Google Maps

Schon zum zweiten Mal bietet Ubilabs zahlreiche Daten der Fahrer der Tour de France live im Internet an. Der Live-Ticker zeigt nicht nur die Positionen in Echtzeit auf Google Maps an, sondern auch die Geschwindigkeit und den Puls sowie die Trittfrequenz und die erbrachte Leistung.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Prolog der Tour, die am 7. Juli diesmal in London startete, wurde schon von täglich über 12.000 Radportfans auf dem Ubilabs-Server verfolgt, teilte das Unternehmen mit. Die Höhenunterschiede werden auf den Karten und Satellitenbildern neben den Streckenlängen der aktuellen Etappe dargestellt. Die Daten stammen von GPS-Empfängern und anderen Sensoren an den Fahrrädern und Fahrern.

Stellenmarkt
  1. Zentrum Bayern Familie und Soziales, München, Bayreuth
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Sobald eine neue Tagesetappe beginnt, erscheinen auf ubilabs.net/tourdefrance die Positionen der mit GPS-Empfängern ausgestatteten Fahrern. Leider trägt nicht jeder Fahrer ein solches Gerät.

Die Tour geht noch bis zum 29. Juli 2007 und endet mit der traditionellen Einfahrt auf den Champs-Elysées in Paris.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 2,99€
  2. 3,99€
  3. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  4. 4,99€

kostenlos... 14. Jul 2007

cortomaltese62 13. Jul 2007

Bis hierhin kann ich Dir recht geben Weil Deine unmassgebliche Ansicht noch kein Beweis...

Krille 12. Jul 2007

Genau das war das erste was ich bei der Schlagzeile auch gedacht habe ...


Folgen Sie uns
       


Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test

Der Magenta-TV-Stick befindet sich noch im Betatest, so dass einige Funktionen noch fehlen und später nachgereicht werden. Der Stick läuft mit einer angepassten Version von Android TV. Bei Magenta TV selbst sehen wir noch viel Verbesserungsbedarf.

Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test Video aufrufen
Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
    Nasa
    Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

    Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
    2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
    3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

    Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
    Galaxy-S20-Serie im Hands-on
    Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

    Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

    1. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
    2. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10
    3. Vorinstallierte App Samsung-Smartphones schicken Daten an chinesische Firma

      •  /