Abo
  • Services:

Gears of War auch für Windows-PCs

Konsolenversion in Deutschland indiziert

Shooter-Fans können sich freuen, denn Epic Games bringt das bisher nur für Xbox 360 angebotene "Gears of War" auch auf den Windows-PC. In Deutschland wird das Spiel aber sicher nicht regulär in den Handel kommen, da bereits das Konsolenspiel wegen seines blutigen Inhalts indiziert wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Gears of War (Windows-PC)
Gears of War (Windows-PC)
Bei der PC-Version sind als Bonus fünf komplett neue Solospiel-Kapitel, drei neue Mehrspieler-Karten, ein neuer Mehrspieler-Modus (über Windows Live), ein Spiel-Editor und DirectX-10-Unterstützung mit dabei. Das Spiel wird laut Epic Games aber nicht nur unter Windows Vista, sondern auch unter Windows XP laufen.

Weltweit wurde Gears of War für die Xbox 360 bis dato laut Epic Games und Publisher Microsoft über 3,5 Millionen Mal verkauft. Gears of War für den PC soll in den USA zum Weihnachtsgeschäft 2007 im Handel stehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-15%) 23,79€

rebel 17. Okt 2008

Na und? Es sagt auch niemand, dass du es verwenden musst. Beide Betriebssysteme haben...

MaV 20. Aug 2007

darf ich vorsichtig auf folgenden golem artikel verweisen? https://www.golem.de/0708...

Chris dude 10. Aug 2007

Wenn ich Gears of War aufm PC zocken will was brauch ich alles? mit Gforce 7600...

adf 18. Jul 2007

Muss man ja nicht benutzen !

skythe 13. Jul 2007

Gibt ein Projekt namens Alky Project, welches sich mit der Portierung von dx10 auf XP...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    •  /