Smartphone-Stadtplan durch Schütteln bedienen

Schütteln des Geräts verschiebt Kartenausschnitt

Mit der neuen Version der Stadtplandienst-Software für Symbian- und Windows-Mobile-Smartphones soll die Bedienung vor allem für Fußgänger und Radfahrer bequemer werden. Durch Schütteln des Smartphones wird der Kartenausschnitt verschoben und der Nutzer erspart sich so das Scrollen in der Software.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Stadtplandienst-Software gibt es für Symbian-Smartphones sowie für Windows-Mobile- und PalmOS-Geräte. Die Schüttel-Funktion findet sich derzeit aber nur in der Ausführung für Symbian-Smartphones mit S60 3rd Edition sowie für Windows-Mobile-Smartphones mit Touchscreen-Steuerung.

Stellenmarkt
  1. Specialist National Real Estate (m/w/x)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Königsteiner Services GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Damit lässt sich der Kartenausschnitt des Stadtplans auch bequem mit einer Hand verschieben. Gerade Fußgänger und Radfahrer haben oft nicht beide Hände frei, um bequem im Stadtplan zu scrollen. Technisch wird die Schüttel-Funktion so realisiert, dass die vielfach in Smartphones zu findende Kamera verwendet wird, damit die Software merkt, dass das Gerät "geschüttelt" wird.

Der Stadtplan zeigt je nach Stadt U-Bahn- oder S-Bahnlinien sowie Straßenbahn- und Buslinien. Außerdem erscheinen öffentliche Gebäude, Parkplätze, Polizeiwachen, Postfilialen, Sportplätze und diverse weitere nützliche Details in der Karte. Adressen lassen sich aus dem Adressbuch des Geräts direkt im Stadtplan finden und durch Kopplung eines GPS-Geräts wird die aktuelle Position auf der Karte angezeigt. Auf Grund des Datenumfangs empfiehlt es sich, die Stadtpläne auf einer Speicherkarte abzulegen und diese von dort zu starten.

Die neuen "Schüttelkarten" gibt es für Symbian-Smartphones mit der S60 3rd Edition und für Windows-Mobile-Geräte mit Touchscreen-Steuerung. Derzeit gibt es keine Planungen, diese Schüttel-Funktion auch auf PalmOS-Geräte zu bringen. Abhängig von der Größe des Stadtplans kosten diese zwischen 5,90 und 12,95 Euro und sind in der Symbian-Version bei Smartsam.de sowie als Windows-Mobile-Ausführung bei Pocketland.de zu bekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


huahuahua 14. Jul 2007

Unglaublich: Schütteln, weil man ja nicht immer beide Hände frei hat... Ja, Schütteln...

e-user 12. Jul 2007

wenn ich ohnehin schon nur eine hand auf dem fahrrad frei habe, wie soll ich mir da auch...

sadad 11. Jul 2007

man stelle sich vor, einer hats eilig rennt durch die gegend und guggt immer auf das teil...

Bouncy 11. Jul 2007

die dürfen das eh nicht benutzen da man das handy ja in die hand nehmen müßte. aber wenn...

myname 11. Jul 2007

"Gerade Fußgänger und Radfahrer haben oft nicht beide Hände frei, um bequem im Stadtplan...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fälschung
Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming

Diesmal hat sich ein besonders dummer Betrüger an Abmahnungen zum Streaming bei Youporn versucht. In dem Brief stimmt fast keine Angabe.

Fälschung: Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming
Artikel
  1. Deutsche Telekom: Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen
    Deutsche Telekom
    Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen

    Deutsche Telekom, Vodafone und 11 weitere große europäische Netzbetreiber wollen jetzt Geld von den Content-Konzernen aus den USA sehen.

  2. Telekom-Internet-Booster: Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus
    Telekom-Internet-Booster
    Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus

    Die Telekom beginnt mit 5G DSL. Dafür wird im Haushalt eine Außenantenne benötigt.

  3. 800 MHz: Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen
    800 MHz
    Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen

    1&1 wird sich das neue Vorgehen nicht gefallen lassen. 800 MHz bietet wichtige Flächenfrequenzen auf dem Lande.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Cyber Monday • AMD Ryzen 7 5800X 348€ • 3 für 2: Star Wars & Marvel • Bis 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. • Bis 50% auf beyerdynamic + Gratis-Kopfhörer • Cyber Monday bei MM/Saturn (u. a. Xiaomi 11 Lite 5G 299€) • Alternate (u. a. be quiet CPU-Kühler 29,99€) [Werbung]
    •  /