Abo
  • IT-Karriere:

Schönes Jahresende für Xbox-360-Fans

Microsoft kündigte das Line-Up für Herbst/Winter 2007 an

Trotz der Hardware-Probleme der Xbox 360 wird 2007 wohl ein sehr gutes Jahr für die Kunden: Auf dem E3 2007 Media & Business Summit nannte Microsoft die für das Weihnachtsgeschäft zu erwartenden Xbox-360-Spiele - ein Aufgebot an potenziellen Blockbuster-Titeln, das "in der Welt der Videospiele bislang beispiellos" sei.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den Ende 2007 kommenden Xbox-360-Highlights gehören zwar nicht viele Exklusivtitel, dennoch wird bei so viel interessanten Spielen kaum Langeweile im Xbox-360-Lager aufkommen:

  • Assassin's Creed (Ubisoft) - November
  • Beautiful Katamari (Namco Bandai) - Oktober
  • BioShock (2K Games)
  • Blue Dragon (Mistwalker/Artoon) - 28. August, nur Xbox 360
  • Call of Duty 4: Modern Warfare (Activision) - Herbst
  • Grand Theft Auto IV (Rockstar Games) - 16. Oktober
  • Guitar Hero III: Legends of Rock (RedOctane/Activision) - Herbst
  • Halo 3 (Bungie Studios) - 26. September, nur Xbox 360
  • FIFA 08 (Electronic Arts) - Herbst
  • Mass Effect (BioWare) - Weihnachtsgeschäft, nur Xbox 360
  • Project Gotham Racing 4 (Bizarre Creations) - September, nur 360
  • Pro Evolution Soccer 2008 (Konami) - Herbst
  • Rock Band (MTV Games) - Ende des Jahres
  • Scene It? Lights, Camera, Action (Screenlife/WXP) - Weihnachten
  • Viva Piñata: Party Animals (Krome Studios) - Weihnachten 2007, nur Xbox 360
Zumindest bei den Xbox-360-Exklusivtiteln Shooter Halo 3 und dem Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect wären auch Versionen für Windows-PCs denkbar, allerdings wurden sie noch nicht angekündigt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Müllmann 12. Jul 2007

Nö, ist ja nicht von SEGA, das sind die einzigen Publisher, die auf der PS3 keinen...

Trollversteher 12. Jul 2007

Als Fanboy hast Du Dich doch hier mit Deinem herumgeflame geoutet, über eine...

the_spacewürm 12. Jul 2007

Ich hab schon zwei der Titel vorbestellt (Mass Effekt und Bioshock)... ist halt die...

^Andreas... 12. Jul 2007

*gäääääähn* ;-)

develin 12. Jul 2007

Kann ich zurueckgeben: TopSpin 1 erschien fuer den PC (selbst gespielt), 2 ist mir...


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

    •  /