Abo
  • Services:

Bald auch in Europa: Über Xbox 360 Filme mieten und kaufen

In den USA wird das Angebot an Filmen derweil weiter ausgebaut

In den USA können Xbox-360-Besitzer bereits seit 2006 Videos über Xbox Live zum Kauf oder zur Miete beziehen - anlässlich des E3 2007 Media and Business Summit wurden weitere Filmstudios als Partner bekannt gegeben. Noch vor dem Jahresende will Microsoft den Xbox-Live-Video-Marktplatz nun auch nach Kanada und nach Europa bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

In Europa machen Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Irland den Anfang - bis Ende 2007 soll es hier losgehen. Der späte Start des kostenpflichtigen Videoangebots für Xbox 360 dürfte vor allem am zerstückelten europäischen Markt liegen, der in jedem Land separate Lizenzverhandlungen mit sich bringt.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Auch Konkurrent Sony Computer Entertainment will sein zur PlayStation 3 zählendes PlayStation Network bald um Video on Demand erweitern. Noch im Geschäftsjahr 2006/2007 sei es so weit, auch in Europa, erklärte der europäische PlayStation-Chef David Reeves im Mai 2007 in London. Losgehen wird es dabei zumindest in England, Frankreich und Deutschland. Auch wenn Reeves vage blieb, scheint ein Start hier schon für den Spätsommer/Herbst 2007 zu erwarten zu sein.

In den USA bietet der On-Demand-Sevice für Xbox 360 derweil mehr als 2.350 Stunden Entertainment von 28 Fernsehsendern und Filmstudios, davon entfallen rund 500 Stunden auf hochauflösende Videos. Das will Microsoft in seinem Heimatland nun weiter ausbauen: Disney-ABC Domestic Television steuert nun standard- und hochauflösende Filme von Walt Disney Pictures, Touchstone Pictures, Miramax Films und Hollywood Pictures zur Miete bei.

Xbox Live Arcade soll im Sommer 2007 ebenfalls - auch in Europa - erweitert werden. Zu den Spiele-Downloads kommen dann u.a. Bomberman Live und das Puzzle-Spiel Hexic 2 sowie der Halo-Vorgänger "Marathon: Durandal" (Bungie Studios/Freeverse) hinzu. Segas klassisches Plattformspiel Sonic The Hedgehog steht ab sofort zum kostenpflichtigen Download über Xbox Live Arcade zur Verfügung.

In den USA wurden für den Sommer zusätzlich noch der Sega-Klassiker "Golden Axe", das Puzzle-Rollenspiel "Puzzle Quest: Challenge of the Warlords" und der Unterwasser-Shooter "Undertow" (für bis zu 16 Spieler) angekündigt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 55€ + 1,99€ Versand
  2. 55€ + 1,99€ Versand
  3. (aktuell u. a. QPAD DX-5 Maus 9,99€, NZXT Kraken X62 AM4 ready, Wasserkühlung 139,90€)
  4. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Müllmann 12. Jul 2007

Das ist völliger Quatsch. (Obwohl, es soll ja auch bei der PS3 mal das ein oder andere...

Pieta 11. Jul 2007

oder Firefox statt IE7


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo)

Der Ring des Schweizer Startups Padrone soll die Maus überflüssig machen.

Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo) Video aufrufen
CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

    •  /