Abo
  • IT-Karriere:

Xbox 360 Elite kommt auch nach Europa

Preissenkung von Microsofts Spielekonsole scheint kurz bevorzustehen

Im August 2007 wird es die im schwarzen Gehäuse mit HDMI und 120-GByte-Festplatte daherkommende Xbox 360 Elite auch nach Europa verschlagen. Für den Herbst angekündigt wurden auch eine Halo-3-Sonderedition und Hilfsmittel für Textchats über Xbox Live.

Artikel veröffentlicht am ,

Xbox 360 Elite
Xbox 360 Elite
Die Xbox 360 Elite ist nur eine leicht modifizierte Version der Standard-Xbox-360. Microsoft hat sie für Europa für den 24. August angekündigt. In den USA ist das Gerät schon seit April 2007 erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  2. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee

Wie viel die Xbox 360 Elite in Europa kosten wird, hat Microsoft nicht verkündet, obwohl eine ähnliche Ankündigung für Japan mit einem Yen-Preis aufwartete. Das lässt auf eine baldige Xbox-360-Preissenkung schließen. Microsoft muss das Vertrauen in die Spielekonsole wieder stärken, da die mittlerweile offiziell bestätigten Hardware-Probleme der Xbox 360 nicht gerade zum Kauf verlocken.

Zudem schläft der Konkurrent Sony Computer Entertainment nicht; nach der PlayStation-3-Preissenkung in den USA und der Einführung eines neuen Modells wird Entsprechendes voraussichtlich für Europa nicht lange auf sich warten lassen.

Eine von der Lackierung her zu Halo 3 passende Xbox 360 Premium (mit 20-GByte-Festplatte) wird im September 2007 erscheinen, passend zum nahenden Start des Shooters. Die "Xbox 360 Halo 3 Special Edition" wird laut Microsoft "mit einer authentischen Spartaner-Lackierung in Grün und Gold ausgeliefert." Auch hier fehlt eine Preisangabe.

Kommt ohne das Spiel: Xbox 360 Halo 3 Special Edition
Kommt ohne das Spiel: Xbox 360 Halo 3 Special Edition

Für den Herbst 2007 angekündigt wurde auch das "Xbox 360 Messenger Kit", das einen Tastaturaufsatz für den Xbox-360-Controller mit sich bringt. Das soll das Chatten mit anderen Xbox-360- und PC-Nutzern per Texteingabe auch während des Spielens möglich machen.

Zusätzlich wird es den "Xbox 360 Wireless Controller" in weiteren Farben geben: Ab Oktober 2007 ist er zusätzlich in Pink, Dunkelblau und Hellblau zu haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  3. 0,49€
  4. 69,99€ (Release am 25. Oktober)

hbb 12. Jul 2007

Nein der Master Chief ist ein Spartaner... Der Anzug trägt den namen "Mjolnir" (http...

Replay 11. Jul 2007

...finde ich das Halo-Teil, keine Frage (sage ich als Wii-Nutzer). Jetzt noch deutlich...

zonk 11. Jul 2007

nice ^^

Nyx 11. Jul 2007

Das war ein Wunsch. Erst wenn die Xbox360 stromsparender und leiser wird (optional auch...

Müllmann 11. Jul 2007

Dann hast Du's einfach noch nicht in Aktion erlebt (und ich rede jetzt nicht vom...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor

Vom Junior-Projektleiter zum IT-Director konnte Florian Schader sämtliche Facetten der IT-Welt gestalten und hat eine Leidenschaft entwickelt, diese Erfahrungen weiterzugeben. Seine Grundmotivation ist die aktive Weitergabe seiner 20-jährigen Projekt- und Leitungserfahrung im IT-Umfeld, der Erfolg von Projekten und die aktive Weiterentwicklung von Menschen. Dabei stellt er immer den Bezug zur Praxis her. Als Trainer und Coach ist er spezialisiert auf Projektmanagement und Führungskräfteentwicklung.

Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor Video aufrufen
Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /