Abo
  • Services:

World in Conflict - Dritter Weltkrieg zum Ausprobieren

Action-Strategiespiel kommt erst für Windows-PCs, dann für Xbox 360

Die Vivendi-Tochter Sierra Entertainment wird im September 2007 den actionlastigen PC-Strategietitel "World in Conflict" ausliefern - in der Sammleredition sogar laut Ankündigung mit Originalstück der Berliner Mauer. Im Spiel wird aus dem Kalten Krieg im Jahr 1989 ein ausgewachsener Dritter Weltkrieg, dieses fiktive Szenario lässt sich in der offenen Beta im Juli 2007 schonmal in Form von Mehrspieler-Schlachten ausprobieren.

Artikel veröffentlicht am ,

World in Conflict (PC)
World in Conflict (PC)
In World in Conflict flammen weltweit Konflikte zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion auf. Larry Bond, Polit-Insider und Co-Autor von Tom Clancy, lässt die alternative Vergangenheit mit dem Einmarsch der Sowjettruppen in Europa beginnen. Als die NATO zurückschlagen will, wird sie mit einer zweiten Front in Form einer massiven Invasion an der amerikanischen Küste konfrontiert.

Inhalt:
  1. World in Conflict - Dritter Weltkrieg zum Ausprobieren
  2. World in Conflict - Dritter Weltkrieg zum Ausprobieren

In der Einzelspielerkampagne gilt es, auf amerikanischer Seite zu kämpfen, die Invasion zu stoppen und den Frieden wieder herzustellen. In Mehrspieler-Gefechten lassen sich beide Seiten spielen, maximal sind 16 Spieler möglich. Diese treten in Teams in den Modi Domination, Assault oder Tug-of War gegeneinander an. Es stehen vier verschiedene Rollen zur Verfügung: Luftwaffe, Panzereinheiten, Infanterie und Unterstützung.

Die Waffen sollen zur Zeit passen, neben Panzern, Flugzeugen, Lkw, Bodentruppen und Helikoptern gibt es auch taktische Spezialattacken wie Teppichbomben, Napalmangriff und Atomsprengköpfe. Die 3D-Schlachtfelder inklusive Fahrzeugen, Gebäuden und Wäldern sollen komplett zerstörbar und das Spiel auf die Kampfhandlungen konzentriert sein.

Dafür und für eine hübsch dargestellte Umgebung mit Pflanzen und vielen Details soll eine neue Version der auch DirectX-10-fähigen "MassTech Engine" sorgen.

World in Conflict - Dritter Weltkrieg zum Ausprobieren 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 116€)
  2. 55,11€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Seagate Expansion+ Desktop 4 TB für 88€, Seagate Backup Plus Hub 6 TB für...
  4. 17,49€

Riefstahl 26. Okt 2007

...und folgende Beiträge wirken auf mich erschreckend!!!

Oggy_ 11. Jul 2007

Jetzt haben die auch noch Fans, ich glaub's nicht.

Obitus (lat.) 11. Jul 2007

Falls nicht, wars arm. Nachgearmt, sozusagen.

xXxXxXx 11. Jul 2007

stell mir grade vor wie du bei deinem Ausspruch noch mit rosa Watte-Bällchen um dich...

Obitus (lat.) 11. Jul 2007

Viel Spaß beim Saugen. Empfehle aber vorher sich einen Key zu organisieren ;) http://www...


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

    •  /